Autoren

John Roomann

John Roomann, Jahrgang 1961, lebt in der Schweiz. Er machte eine Lehre als Treuhänder, wechselte dann zur Bank und arbeitet heute als Compliance Officer. Mit seinem ersten Buch „Krieg und Liebe des Soldaten Hansi“ erfüllte er sich einen großen Traum. Die Freude am Schreiben ist riesig und so lag mit „Unaufhaltsam in den Abgrund“ bereits seine zweite Publikation vor. „Gefangen im südamerikanischen Urwald“ ist sein drittes Buch.
Der Autor ist mit seiner Jugendliebe verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder. Zu seinen vielen Interessen gehören neben dem Schreiben seine Haustiere, Eishockey, die Burgen der Schweiz und die Kunst. Einen weiteren Traum, inmitten von Natur und Bergen zu wohnen, hat er sich ebenfalls bereits erfüllt.

Publikationen:

Krampus & Nikolo