Autoren

Joachim Otto Mahrer

Joachim Otto Mahrer wurde 1947 in der Schweiz geboren. Nach seiner schulischen Ausbildung studierte er Ökonomie in St. Gallen und später Theologie in Bern. Er war jahrelang in nationalen und internationalen Unternehmen tätig, wo er Führungstätigkeiten übernahm. So stand er auch 23 Jahre einer renommierten Schweizer Firma als CEO vor. Zudem lebte er mehrere Jahre im Ausland, etwa in Caracas und Singapur.
Heute lebt er mit seiner Frau in Bolligen und arbeitet aus seinem Ruhestand als Schriftsteller. 2019 veröffentlichte er im novum Verlag sein erstes Werk „Christentum für alle“, 2021 erschien sein zweites Buch. Der Roman „Jesus in Bern“ beschäftigt sich wie schon sein erstes Buch mit der zentralen Frage: Wie muss das Christentum heute aussehen?

Publikationen:

Krampus & Nikolo