Autoren

Jan Sinning

Jan Sinning, geboren 2001 in Bad Soden am Taunus, absolvierte nach seinem Schulabschluss ein Freiwilliges Soziales Jahr im Krankenhaus. Nach mehreren Kurzgeschichten und Erzählungen wagte er sich dann vor zwei Jahren an sein Erstlingswerk, den Science-Fiction-Roman „Die Verleugnung“. Neben dem Schreiben liebt Jan Sinning Filme und Musik und spielt auch selbst verschiedene Instrumente: Klavier, Gitarre und Saxofon.

Publikationen:

Empfehlungen für Ostern