Autoren

Illen Weitre

Illen Weitre, geboren 1938 in der UDSSR (Tiflis, Georgien), lebt seit ca. 20 Jahren in Deutschland, zurzeit in Baden Württemberg. Sie ist zweifache Mutter und fünffache Großmutter. Neben dem Schreiben begeistern sie Besuche in Schwimmbad und Sauna.
2014 erschien ihr erster Roman „Geschenktes Liebesglück“, 2018 folgten „Deutsche im Visier“ und „Die Berents Saga“.

Publikationen:

Sommer-Tipps