Autoren

Henning Karcher

Henning Karcher studierte Jura und Volkswirtschaft in München, Freiburg und Aix-en-Provence, promovierte in Freiburg und wurde am Deutschen Institut für Entwicklungspolitik in Berlin ausgebildet. Er arbeitete während des größten Teiles seines Berufslebens für das Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen. Während er Länderbüros der Vereinten Nationen in verschiedenen Ländern führte und leitende Positionen in New York innehatte, verfolgte er gleichzeitig immer seine Suche nach den spirituellen Gesetzen des Universums und nach dem Glück des Menschen.

Seit 2003 lebt er mit seiner Frau auf den Philippinen. Seine Hauptinteressensgebiete sind neben spirituellen und naturwissenschaftlichen Themen die Armutsbekämpfung im Rahmen einer von ihm gegründeten Nichtregierungsorganisation, organische Landwirtschaft und das Bergsteigen.

Publikationen:

Sommer-Tipps