Autoren

Giovanna Di Carlo

Die 1972 in Ludwigshafen geborene Giovanna Di Carlo schloss 1993 ihre Schullaufbahn mit dem Abitur ab und begann ein Medizinstudium, das sie aus familiären Gründen abbrechen musste. Seit 1996 arbeitet sie in der Altenpflege, zahlreiche beeindruckende Begegnungen und wertvolle Erlebnisse bei dieser Tätigkeit inspirierten sie dazu, das Buch „Meiner Seele beraubt“ zu schreiben. Die ledige Giovanna Di Carlo absolvierte zudem eine Ausbildung zur Massagetherapeutin und lebt heute in Ostfriesland.
Zu Hause bäckt sie gerne und beim Autofahren lauscht sie am liebsten einem Hörbuch. Auch ihren Mitmenschen kann sie gut zuhören, - wozu sie auch ihre Leserinnen und Leser auffordern möchte.

Publikationen:

Krampus & Nikolo