Autoren

Gianfranco Licandro

Gianfranco Licandro, geboren am 18.12.1947 in Messina, Italien, lebt seit 1975 in Wien. Nach diversen technischen Berufen begann 1980 seine Laufbahn als professioneller „Sprecher“. Er wurde zum Präsidenten des Club Italia gewählt sowie des COM. IT. ES und zum Präfekten der „Italienischen Kongregation Maria Schnee“. Seine erste Filmrolle hatte er unter der Regie von Peter Weck im Film „Ein Schutzengel auf Reisen“. Es folgten andere Filmrollen und Theaterarbeiten. Er gründete den Verein „AKZENTFREI“ für internationale Sprecher und Darsteller sowie die Firma VOICEACTORS zur Vermittlung von Sprechern und Schauspielern.

Publikationen:

Empfehlungen zum Muttertag