Autoren

Gerhart Langthaler

„Wenn es Tag für Nacht Informationen hagelt, brauchen wir einen Filter, einen schützenden Schild. Der meine heißt: aufschreiben. Was da hereinprasselt, wird in eine verträgliche Form gebracht, die vielleicht anderen hilft, mit dem Überangebot an Nachrichten besser fertig zu werden.“

Wer Gerhart Langthaler nach seinem Beruf fragt, bekommt keine klare Antwort. Denn er ist Kommunikationsberater, Marketer, Verlagsleiter, Coach, Lehrer, Konzeptionist, Texter, Autor, Grafiker und Maler. Es gibt keinen Begriff für jemanden, der von Neugier geplagt alles Mögliche ausprobiert. Dabei denkt er stets an die wichtigsten Worte seiner Mutter: „Wenn dich wer fragt, ob du das kannst, sag ja und stürz dich hinein.“ Also war er Glasdesigner, Kreativ-Direktor, Kontroller, Geschäftsführer, Verleger, Aussteller - und alles mit Freude.
Der gebürtige Wiener bezeichnet sich als „alpinen“ Menschen: Was hinter dem Berg steckt, weckt unablässig seine Neugier.

Publikationen:

Winter-Tipps