Autoren

Gerd Sodtke

Dr. Gerd Sodtke wurde 1951 in Düsseldorf geboren. Erste Erfahrungen im Krankenhausbetrieb sammelte er als Pflegekraft, bevor er in Lüttich/Belgien sowie in Düsseldorf Medizin studierte. Nach der Promotion arbeitete er als Assistenzarzt. 1989 wurde er als Internist zum Facharzt und war fortan bis 2016 als Oberarzt im Teilgebiet der Gastroenterologie (Magen- und Darmerkrankungen) tätig.

Zu den Lieblingsaktivitäten des Arztes zählen Sport, Bergwandern, Gartenarbeit und Fotografie. Seine große Leidenschaft gilt dem Restaurieren alter Möbel.

Als Autor betritt Dr. Sodtke Neuland: „Licht und Schatten - der Alltag eines Krankenhausarztes“ ist seine erste schriftstellerische Veröffentlichung.

Publikationen:

Herbstlektüre