Autoren

Gabriele Marchner-Trieb

Gabriele Marchner-Trieb, geboren 1968, lebt mit Ehemann und Tochter auf einem Selbstversorger-Bauernhof im Salzkammergut. Ihr besonderes Augenmerk gilt dem Anbau von Kräutern, die sie zu unterschiedlichen Produkten verarbeitet.
Die Autorin wuchs in einem Umfeld auf, in dem Kreativität, Natur und vor allem die Musik eine große Rolle spielten. Schon als Kind stand sie auf der Bühne. Inzwischen spielt sie 21 Instrumente und musiziert erfolgreich mit ihrer Tochter. Mit ihr und ihrem Mann hat sie außerdem ein Modelabel entwickelt.
Die Idee, Geschichten zu schreiben, hat schon lange in Gabriele Marchner-Trieb geschlummert. Mit ihrem Erstling „Die Abenteuer der Katze Frau Schmeichelweich und der Henne Trudi Schneider“ hat sie sich nun ihren Traum erfüllt.
Neben der Musik und den Kräutern gilt Gabrieles Marchner-Triebs große Leidenschaft dem Stricken.

Publikationen:

Halloween-Tipps