Autoren

Gabriele Krebs

Zwei ganz konkrete Lebensziele haben die 1962 in Lüneburg geborene Gabriele Krebs auf all ihren Wegen begleitet: Sie wollte auf die Bühne oder zum Fernsehen – und sie wünschte sich Kinder. Besonders diesen letzten Traum hat sie niemals aus den Augen verloren. Die Sehnsucht nach Kindern war so stark, dass schließlich ihre Angst von ihrem Mut besiegt wurde.
Heute sind für Gabriele Krebs beide Wünsche Wirklichkeit geworden: Als Mutter und On-Air-Expertin beim Homeshopping-TV-Sender HSE24 gestaltet die mittlerweile in München heimische Lebenskünstlerin selbstbewusst ihre Realität. Dabei nimmt ihr Sohn Max einen ganz besonderen Stellenwert ein.
Mit ihrem Buch „Schicksal, schau mal – Vier Sternenkinder und ein Max“ wagt sie sich nun erstmals unter die Schriftsteller und berichtet erfrischend ungeschönt und ehrlich über ihren bisherigen, nicht immer ganz einfachen Lebensweg.

Publikationen:

Sommer-Tipps