Autoren

Efthymia Giannakopoulos

Efthymia ist griechisch und bedeutet «Lebensfreude», ein passender Name für die Autorin Efthymia Giannakopoulos. Sie wurde 1970 in Zürich geboren, wo sie bis heute lebt und als Medium und Coach wirkt. Medium kann man nicht werden, man ist es von Natur aus. Dennoch will die Kommunikation mit der geistigen Welt gelernt sein: Efthymia hat sich vertieft in Medialität, Spiritualismus, Trance, Schamanismus und Spirit Art weitergebildet, u.a. am renommierten Arthur Findlay College in London und Arthur Conan Doyle Centre in Edinburgh.
Der unerwartete Tod ihrer Mutter war für sie ein prägendes Erlebnis. Dank dieser Erfahrung kann sie Menschen in schwierigen Lebenssituationen nachfühlen, wenn sie zu ihr in die Beratung kommen. Durch ihre Hellsichtigkeit hilft sie ihnen, mit geliebten Menschen im Jenseits in Kontakt zu treten und Probleme im Leben erkennen und lösen zu können. Das Wirken in beiden Welten fasziniert und erfüllt sie zutiefst.

Publikationen:

Sommer-Tipps