Autoren

Dietmar Schöckel

Dietmar Schöckel, geb. 1955 in Hagen, hat nach einem volks-/ sozialwissenschaftlichen Studium in Paderborn im Personalwesen der Zentrale der Nixdorf Computer AG begonnen. Hier arbeitete er insbesondere konzeptionell strategisch an verschiedenen zukunftsweisenden Personalthemen .

Nach knapp drei Jahren wurde er Personalleiter für den Nixdorf Vertrieb NRW und dann Leiter eines Betreuungscenters bei der SNI AG.

Mit dem Wechsel nach München zur Siemens AG übernahm er 2009 die Leitung des Referats Kompetenzmanagement, das für die Mitarbeiter der Funktionen Einkauf und Logistik weltweit zuständig war. Hier standen konzeptionelle Personalentwicklung, Kompetenzaufbau und Training sowie Nachwuchssicherung durch Trainee-Programme für Einkauf und Logistik/Supply Change Management im Mittelpunkt.
Seine Erfahrung aus 30 Jahren Personaler- und 10 Jahren Bewerbercoach-Tätigkeit hat er nun in Der - „merkwürdige“ - Bewerbungsratgeber zusammengefasst.

Publikationen:

Frühlings-Tipps