Autoren

Dieter Wahl

Dieter Wahl wurde im Februar 1945 im Sudetenland auf dem Gebiet des heutigen Tschechien geboren. Ein Umsiedler-Treck der Nachkriegswirren führte das Baby mit seiner Familie ins ostdeutsche Mansfelder Land.
Nach einer Lehre als Elektromonteur und einem Journalistikstudium an der Karl-Marx-Universität Leipzig arbeitete er im DDR-Fernsehen und wurde sein Auslandskorrespondent in Moskau und Paris. Nach der gesellschaftlichen Wende folgten 19 Jahre als EU-akkreditierter Journalist in Brüssel - zunächst als Chefredakteur der Europa-Presseagentur DEKRACOM und danach als Selbstständiger in einer eigenen Redaktion.
In den insgesamt rund 30 Auslandsjahren stand ihm seine Ehefrau Marion als Informatikerin und Journalistin zur Seite. Über den 10 Jahre währenden Kampf gegen ihren Krebs verfasste ihr Mann ein Buch, das ebenfalls im novum-Verlag erschienen ist.
Seit 2011 lebt Wahl als freiberuflicher Schriftsteller im brandenburgischen Ahrensfelde.

Publikationen:

Herbstlektüre