Autoren

Christoph Henrich

Christoph Henrich wurde 1954 in Bad Kreuznach/Rheinland Pfalz als fünftes Kind eines Arztes geboren. Durch einen Geburtsfehler erlitt er eine Cerebralparese, die zu einer schweren Geh- und Sprachbehinderung führte.
Kindheit und Jugend verbrachte Henrich im pfälzischen Lauterecken/Landkreis Kusel. Nach acht erfolgreichen Jahren als Hauptschüler unter Nichtbehinderten sowie privatem Hausunterricht absolvierte er in einer Münchner Behindertenwerkstatt eine elektrotechnische Ausbildung. Im Berufsförderungswerk Heidelberg erlangte er einen büropraktisch-kaufmännischen Abschluss. Über Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen schaffte Henrich den beruflichen Einstieg im Verwaltungsbereich.
Zu den Hobbys des Autors zählen Physik und Astrophysik sowie philosophisch-theologische Diskurse. Henrich liebt das Reisen und beteiligt sich aktiv an Internetforen. „Argumente für Gott und allgemeine Fragen“ ist seine erste Buchveröffentlichung.

Publikationen:

Faschings-Tipps