Autoren

Christine Giersberg

Christine Giersberg wurde 1946 in Esslingen geboren. Bereits als Kind hat sie viel gelesen und kurze Geschichten geschrieben. Diese Liebe zum Geschichtenschreiben setzte sie später mit viel Herz und Leidenschaft in Form von Tanzaufführungen in ihrer eigenen Ballettschule um, die sie 25 Jahre führte. Ihrer großen Passion, dem Tanzen und der körperlichen Aktivität, bleibt sie bis zum heutigen Tage treu. Überdies widmet sie sich nun auch wieder mehr dem Schreiben; daraus entstanden etliche Hörbücher sowie ein Anekdotenbuch über ihre Heimatstadt. Christine Giersberg ist verheiratet, sie hat eine Tochter und einen Sohn.

Publikationen:

Vatertags-Tipps