Autoren

Bruno Luschka

Bruno Luschka wurde 1955 in Budweis (Tschechische Republik) geboren und kam 1959 mit seiner Familie nach Deutschland. Dort wuchs er zunächst in sehr bescheidenen Verhältnissen auf. Nach der mittleren Reife und einer Ausbildung zum technischen Zeichner leistete er seinen Wehrdienst ab und war bis 1989 in seinem Beruf tätig. Inzwischen ist er als Fachverkäufer im Bereich Sanitär/Fliesen beschäftigt. Er hat einen bereits erwachsenen Sohn.
Seit Jahren beobachtet der Autor die Klimaentwicklung sehr kritisch und beschäftigt sich intensiv mit der Umweltproblematik. Aus dem Wunsch heraus, sich aktiv für eine „neue schöne Welt“ einzusetzen, entstand sein erstes, brandaktuelles Buch. Denn Bruno Luschka ist sich sicher: Wenn wir jetzt nicht handeln, ist es bald zu spät.

Publikationen:

Empfehlungen zum Muttertag