Autoren

Antonia Montenegro

Antonia Montenegro lebt in Salzburg und hat zwei erwachsene Kinder. Sie engagiert sich aktiv im Tierschutz, vor allem in Spanien, und sie liebt es, immer Neues zu lernen. Da sie ein sehr empathischer Mensch ist, kann sie sich gut in alle Lebewesen hineinversetzen. Über sich selbst sagt sie: „Ich bin ein alter Apfelbaum: Fest verwurzelt, aber mit sanftem Charme, der immer wieder verzaubert.“
Ihr Lebensmotto lautet: „Jeden Tag meinen Beitrag leisten, damit diese Welt für die Menschen, Tiere und Natur ein bisschen schöner wird.“

Publikationen:

Frühlings-Tipps