Autoren

Annika Schmidt-Römer

Annika Schmidt-Römer, 1985 im nordrhein-westfälischen Hagen geboren, lebte seit der dritten Klasse mit ihren Eltern und dem Zwillingsbruder im nördlichen Teil Deutschlands, in der Nähe von Hamburg. Dort hat sie auch ihren heutigen Ehemann Norman kennen- und lieben gelernt. Gemeinsam machten sie ihr Abitur und begannen jeder seinen beruflichen Weg: er im Einzelhandel, sie als Fachkraft in der Altenpflege. Im Laufe der Jahre schufen sie sich dort ihr eigenes Zuhause. Neben der Liebe zu ihrem Mann und den zwei Zwergkaninchen Dusty und Rochy, gehörten auch das Lesen und Schreiben eigener Geschichten bereits seit frühester Kindheit zu ihren Leidenschaften. „Die Lilie der Nacht“ ist der erste von vier Bänden über die McBeth-Schwestern und stellt ihre erste Veröffentlichung überhaupt dar.

Publikationen:

Krampus & Nikolo