Autoren

Andreas Tatowsky

Andreas Tatowsky wurde 1959 in Wien geboren, wo er beim Wiener Brückenbau eine Lehre zum Maschinenbauschlosser absolvierte, mit dem Ziel, sein Wissen an andere weiterzugeben. Dieses verwirklichte er nach der Meisterschule als Trainer am BFI.
Um im Vorruhestand keine Langeweile aufkommen zu lassen, widmet er sich dem Chorgesang sowie dem Spielen und Bauen von Instrumenten. Auch andere künstlerische Tätigkeiten wie Zeichnen, Malen, Schnitzen oder das Anfertigen von Skulpturen bereichern den Alltag des zweifachen Vaters.

Publikationen:

Krampus & Nikolo