Autoren

Andreas Finke

Andreas Finke wurde 1952 in Berlin geboren, wuchs aber in Köln bzw. im Bergischen auf und machte eben in Köln auch sein Abitur. Danach studierte er an der TU Berlin, mit Abschluss als Diplom-Wirtschaftsingenieur. Im Anschluss daran arbeitete er für zwei deutsche Großbanken. Seit 2010 ist er selbstständiger Unternehmensberater.
Privat führt er seit 1976 eine glückliche Ehe, 2 Töchter. Er ist ein aktiver sportlicher Mensch und liebt es zu reisen.
Während seiner selbstständigen Tätigkeit entdeckte er seine Liebe zum Schreiben. Daraus ist jetzt der Roman „Tassilo - Die Launen des Lebens“ hervorgegangen. Hier kommt ihm seine Lebenserfahrung zugute und er weiß, wie schnell sich Lebenssituationen ändern können.

Publikationen:

Schulschluss-Tipps