Autoren

„Es betrübte mich, zu sehen, wie viel Potential vergeudet und wie viele spannende Geschichten der Welt so vorenthalten werden“, mit dieser Feststellung gründete Verlagsinhaber Wolfgang Bader vor mehr als 20 Jahren den novum Verlag. Unzählige Autoren haben sich seither dem Verlagsangebot anvertraut. Unter Zuhilfenahme der Verlagskompetenz avancierten schon Persönlichkeiten wie Schauspielerin Katy Karrenbauer zu seriösen Schriftstellern. Namhafte Verlagsautoren wie Fotograf Manfred Baumann oder Stan Wolf bestätigen mit mehreren Beststellern die Philosophie des Verlags.

Heute finden immer mehr Schriftsteller den Mut ihre Geschichte über den novum Verlag einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Lassen auch Sie sich inspirieren, befreien Sie Ihr Erstlingswerk aus der Schublade und erfahren Sie mehr über die Erfolgsgeschichten unserer etablierten Autoren.

Zeige 17 bis 32 von insgesamt 36 Autoren
 mit Anfangsbuchstaben V

Elisabeth Vinera

Elisabeth Vinera wurde 1988 in Deutschland geboren und arbeitet als Medium und Reiki-Meisterin/-Lehrerin. Sie schreibt seit ihrer Kindheit und veröffentlichte ihren ersten Roman bereits mit 13 Jahren. Die Geschichten ihrer Bücher sind die Schauplätze ihrer geistigen Wanderungen. Ihre Gabe des „Kontakts“ ermöglicht ihr einen Blick in ferne Welten und in die Seele anderer Menschen. In ihrer Freizeit betätigt sich die Autorin gerne sportlich oder unternimmt etwas mit Familie und Freunden.

Weiterlesen

Vinzenz Schimpfle & Hans-Ulrich Schimpfle

Vinzenz Schimpfle (Dipl. Ing. FH in Technik, Holz und Kunststoffverarbeitung) ist langjähriger Geschäftsführer einer mittelgroßen Unternehmensberatung, auch Softwarepartner von IBM. Außerdem war er oft als Dozent über 10 Jahre an einer Fachhochschule in den Fächern Maschinenbearbeitung, Kostenrechnung und Investitionsrechnung tätig und hielt zahlreiche Fachvorträge in Verbänden, auf Messen, an Universitäten usw. Er war Vorstand im Beraterverband BRD der Holzindustrie in der Kunststoffverarbeitung und erarbeitete im DIN-Ausschuss die ... 

Weiterlesen

Fiorentina Viva

Fiorentina Viva wurde 1967 im österreichischen Tirol geboren.Sie besitzt einen Hochschulabschluss und geht seit 1994 einer psychosozialen Tätigkeit nach, seit 2001 besteht eine eigene Niederlassung.In ihrer Freizeit beschäftigt sich die Autorin mit Schauspiel, Tanz, Musik, bildender Kunst, Photographie, Literatur, Philosophie, Physik und Mathematik. Sie ist sportiv und naturverbunden.Seit 1993 geht sie mit Leidenschaft dem Schreiben nach, veröffentlichte auch Texte online und erhielt für ihre Lyrik, ihre Kurzgeschichten und auch ihre ... 

Weiterlesen

Lena Vivien

Geboren wurde Lena Vivien 1959 in Luzern als fünftes von acht Geschwistern. In einfachen Verhältnissen aufgewachsen, musste sie früh für ihren Lebensunterhalt selbst aufkommen. Nach einer kaufmännischen Lehre und Sprachaufenthalten in England und Frankreich arbeitete sie als Sekretärin in Genf und in Zürich. Mit 27 Jahren nahm sie eine Stelle beim Außendepartement an, welches sie nach Stockholm und Ankara entsandte. In der Türkei blieb sie insgesamt achteinhalb Jahre, wovon knapp zwei Jahre für das Außendepartement in Ankara. Die restliche ... 

Weiterlesen

Emil Vlajki

Emil Vlajki studierte an der Fakultät für Politikwissenschaft und Wirtschaftswissenschaften in Zagreb (Kroatien) und promovierte in Politikwissenschaften an der Sorbonne. Nachdem er zwei Jahre beim französischen Rundfunk gearbeitet hatte, bekam er eine Professur an der Universität Sarajewo. Vlajki war als Gastprofessor an der Yale University (USA, 1989) und an der Universität von Leuven (Belgien, 1991) tätig. 1993 erhielt er eine Einladung, in Kanada als Professor zu lehren. 2003 kehrte er nach Frankreich zurück und wirkte an der Universität ... 

Weiterlesen

Heidi Vogel

Heidi Vogel wurde 1984 im Schweizer Kanton Luzern geboren. Sie arbeitet als Büroangestellte und veröffentlichte bisher einige schriftstellerische Beiträge in Anthologien sowie das eigenständige autobiografische Werk „Mein langer Weg. Mein Leben als Behinderte“ im novum eco Verlag. 

Weiterlesen

Norbert Vogel

Norbert Vogel wurde 1966 in Nürnberg geboren. Nach der Bundeswehr zog es ihn nach Donauwörth zu Deutschlands größtem Hubschrauberhersteller. In dieser Zeit baute er ein Zweifamilienhaus, nahm seine Eltern mit zu sich und wurde Vater von drei gesunden Kindern. Nach seiner letzten Ausbildung zum Betriebswirt des Handwerkes zog es ihn mitsamt Familie das erste Mal nach Schweden - und da war es um ihn geschehen. Norbert Vogel verliebte sich in dieses Land, das ihn zum Schreiben animierte.

Weiterlesen

Ute Vogell

Ute Vogell lebt und liebt die Literatur. Die hessische Autorin wurde als Lehrertochter schon früh zum Lesen motiviert und sie selbst hat immer gern Geschichten erfunden. Dennoch fühlte sie sich zunächst nicht zur Autorin berufen, sondern zur Deutschlehrerin. Nach ihrer Pensionierung widmet sie sich ihrem Hobby, dem Reisen. Damit ihr nicht langweilig wird, engagiert sie sich ehrenamtlich und schreibt Romane für Kinder und Erwachsene. Besonders gern erfindet sie spannende Reiseabenteuer rüstiger Senioren und Seniorinnen. Diese erzählt sie mit ... 

Weiterlesen

Peik Volmer

Peik Volmer, Jahrgang 1957, lernte Krankenpflege, studierte Medizin und praktizierte noch bis vor Kurzem als Urologe in eigener Praxis in einer deutschen Großstadt. Immer wieder erhielt er von seinen Patienten die Anregung, er solle seine Erlebnisse in einem Buch verarbeiten, denn er selbst hat immer schon gern Geschichten erzählt. Schließlich fand er dann tatsächlich einige Begebenheiten mitteilenswert, die in sein Erstlingswerk „Auf die Liebe muss man warten“ einflossen. Das Buch ist ein lesenswerter, nicht immer heiterer ... 

Weiterlesen

Alphons Von Aarburg

Alphons von Aarburg, 1938 geboren, wuchs in einer Großfamilie am oberen Zürichsee auf. Sein Großvater spielte in der Musikkapelle des bäuerlichen Dorfes. Die Mutter, eine sensible, hochmusikalische Frau, leitete in jungen Jahren einen Frauenchor. Nach den Jahren im Internat eines Gymnasiums zog es den jungen Mann mit Macht zur Musik. Alphons von Aarburg studierte in der Folge am Konservatorium und an der Musikakademie Zürich in den Hauptfächern Klavier, Chorleitung und Schulmusik. Eine zürcherische Kirchgemeinde übertrug 1960 dem ... 

Weiterlesen

Rolf von Ameln

Rolf von Ameln wurde 1943 geboren. Nach seiner Lehre bei der Stadtverwaltung Rheydt wechselte er in den Polizeidienst der amerikanischen Luftwaffe und wurde auf verschiedenen Stützpunkten - zuletzt in Ramstein -eingesetzt.Seit dem Jahre 1989 arbeitet er als Auslandskorrespondent der Israel Nachrichten mit Sitz in Tel Aviv. 

Weiterlesen

Caspar von der Crone

Caspar von der Crone, 1950 geboren, promovierte im Bereich Wirtschaftswissenschaften und Management. Er war Hauptgeschäftsführer und CEO diverser Verbände und Organisationen. Der Autor absolvierte gleichfalls ein landwirtschaftliches Studium mit einem Abschluss als Diplom-Ingenieur. Er hat zahlreiche wissenschaftliche Publikationen vorgelegt zum Themenbereich Lebensmittelsicherheit und ökologischer Landbau. Neben seinem leidenschaftlichen Engagement für artgerechte Tierhaltung findet er heute den nötigen Ausgleich beim Golfen und beim ... 

Weiterlesen

Maria von Hall

Maria von Hall wurde 1940 in Schlesien geboren und erlebte die Kriegsjahre in voller Härte. Ihre Familie musste in den Westen flüchten, wo sie zuletzt in Bayern eine Bleibe fand. Nach Kriegsende kehrte sie in die Heimat zurück. Der Neubeginn gestaltete sich schwierig und verlangte der siebenköpfigen Familie alles ab. Die polnischen Verhältnisse bargen keine Möglichkeit der Selbstverwirklichung. Der Sprung in eine ungewisse Zukunft erfolgte zwangsläufig 1987. Durch ihre Strebsamkeit konnte von Hall in München eine Ausbildung zur Pflegekraft ... 

Weiterlesen

Joachim von Heinrich

Joachim von Heinrich wurde 1929 in Dresden geboren und hat damit viele Irrungen deutscher Geschichte mitgemacht. Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges lebte er zunächst in der sowjetisch besetzten Zone, floh dann aber in den Westen. Dort versuchte er unter einigen Mühen Fuß zu fassen. Davon handelt auch seine Biographie.Anschließend konnte er aber Elektrotechnik studieren, arbeitete als techn. Beamter bei der Deutschen Bundespost im Fernmeldedienst. und wurde Ende Mai 1992 als techn.Amtsrat und Dipl.Ing. (FH) in den Ruhestand entlassen. Heute ... 

Weiterlesen

Dieter von Herz

1940 in Hannover geboren, erlebt Dieter von Herz den Zweiten Weltkrieg und seine Folgen in unterschiedlichen Städten, in unterschiedlichen Lebensumständen. Er schließt sein Studium in Köln als Diplom-Kaufmann ab und erlangt später den Doktorgrad. Neben dem Studium eröffnet er erfolgreich drei Diskotheken. Er absolviert außerdem eine journalistisch-publizistische Ausbildung. Ab 1970 ist er als persönlicher Assistent von Daimler-Vorstand Hanns Martin Schleyer tätig. 1977 geht er als Kommunikationsleiter zum ITT-Konzern und wechselt 1981 in ... 

Weiterlesen

Marion von Kahlau

Marion von Kahlau, 1971 in Bremen geboren, lebt seit mehr als 20 Jahren in Bayern am Ammersee. In ihrem Erstlingswerk zeigt sie: Auch eine Buchhalterin kann Humor haben - aber dieser Humor bleibt Marion von Kahlau bei den Schikanen des Universums doch regelmäßig im Hals stecken … 

Weiterlesen

Zeige 17 bis 32 von insgesamt 36 Autoren
 mit Anfangsbuchstaben V

Sie wollen ein Buch publizieren,
doch der Weg zur Veröffentlichung ist Ihnen noch unklar?

Wir begleiten Sie auf dem Weg zur Publikation.