Autoren

„Es betrübte mich, zu sehen, wie viel Potential vergeudet und wie viele spannende Geschichten der Welt so vorenthalten werden“, mit dieser Feststellung gründete Verlagsinhaber Wolfgang Bader vor mehr als 20 Jahren den novum Verlag. Unzählige Autoren haben sich seither dem Verlagsangebot anvertraut. Unter Zuhilfenahme der Verlagskompetenz avancierten schon Persönlichkeiten wie Schauspielerin Katy Karrenbauer zu seriösen Schriftstellern. Namhafte Verlagsautoren wie Fotograf Manfred Baumann oder Stan Wolf bestätigen mit mehreren Beststellern die Philosophie des Verlags.

Heute finden immer mehr Schriftsteller den Mut ihre Geschichte über den novum Verlag einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Lassen auch Sie sich inspirieren, befreien Sie Ihr Erstlingswerk aus der Schublade und erfahren Sie mehr über die Erfolgsgeschichten unserer etablierten Autoren.

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

Y

Z

ALLE

Zeige 1 bis 16 von insgesamt 37 Autoren
 mit Anfangsbuchstaben O

J.S. alias E.A. Oannes

J.S. alias E.A. Oannes wurde 1964 in Karlsruhe geboren. Nach Schule und Bundeswehr verschlug es ihn für längere Aufenthalte zunächst in die USA und nach Dänemark, bevor er nach Deutschland zurückkehrte und schließlich in der Pigmentherstellung in einer Chemiefabrik zu arbeiten begann. Seit über fünfzehn Jahren schreibt er in seiner Freizeit Science-Fiction-Geschichten und hat sich nun dazu entschlossen, seinen zweibändigen Roman „Chol“ zu publizieren.Wenn er nicht schreibt, geht er leidenschaftlich gern zum Tanzen oder zum Schwimmen.

Weiterlesen

H. Oberhauser

Der Wiener H. Oberhauser war mit 21 Jahren jüngster Abteilungsleiter der Druckvorstufe in Wien und mitverantwortlich für die erste Rollenoffsetmaschine bei der Tageszeitung „Kurier“. Einem inneren Drang folgend fuhr er in einer Berufspause zwei Jahre als Sanitäter beim „Roten Kreuz“ in Wien, danach war er bis zu seiner Pensionierung Leiter der Druckvorstufe bei einer großen Druckerei.Im Laufe der Jahre machte er auch etliche Ausstellungen seiner Ölgemälde und Zeichnungen.

Weiterlesen

Walter Oberlechner

Der Autor, Walter Oberlechner, geboren 1934 in Lienz (Tirol) und in Wien lebend, entwickelte sich nach seiner schulischen Ausbildung - Volksschule, Gymnasium, später auch Universität - zum Großhandelskaufmann, als welcher er seinen beruflichen Werdegang sehr erfolgreich bis zum Direktor in den verschiedensten Versicherungsunternehmen absolvierte. Infolge seiner gesanglichen Begabung konnte er neben seiner beruflichen Tätigkeit auch als Sänger in Erscheinung treten. Seine Liebe zum Theater lebte er, ebenso von Erfolg gekrönt, in seinem ... 

Weiterlesen

Monika Obermair

Monika Obermair wurde 1971 in Dornbirn, Vorarlberg, geboren. Sie ist Mutter von zwei wunderbaren Kindern, die ihr immer wieder die Leichtigkeit, Ruhe und Gelassenheit vermitteln, wenn sie vom „Alltag“ eingeholt wird. Als Familienmanagerin versucht sie jeden Tag aufs Neue Pflichten, Wünsche, Bedürfnisse unter einen Hut zu bringen.Durch ihren jahrelangen Beruf als Arztassistentin bekam sie Einblicke in große und kleine„Weh-Wehchen“ von Körper, Geist und Seele bei sich und bei anderen. Die letzten Jahre verbrachte sie mit intensivem Studium der ... 

Weiterlesen

Stefanie Obermayer

Stefanie Obermayer arbeitet hauptberuflich in der Hotellerie, aber ihr größtes Hobby ist das Schreiben. Sie liebt es, Ideen zu Papier zu bringen und ihre Gedanken niederzuschreiben. Das tut sie schon von klein auf - Stift und Papier bzw. der Laptop waren immer dabei, egal, wohin sie ihre berufliche Laufbahn gerade führte.Ihre Kindergeschichte „Bernie, das Nilpferd“ hatte sie bereits mit 12 Jahren als Kurzgeschichte angefangen, 2017 erschien das Werk als Buch.Neben dem Schreiben liest die Autorin gerne und spielt Tennis und Golf.

Weiterlesen

Klaus Oberrauner

Klaus Oberrauner, geboren 1982 in Villach, studierte Musik- und Tanzwissenschaft sowie Kommunikationswissenschaft in Salzburg. Bisher war er bei der Kleinen Zeitung, beim ORF in Klagenfurt, Salzburg und Wien, beim Saarländischen Rundfunk und beim Domstufenfestival in Erfurt tätig.Seit 2001 schreibt er regelmäßig Konzerteinführungen für das Kammermusikfest Hopfgarten/Tirol. Er nahm erfolgreich beim Villacher Literaturwettbewerb mit dem Text „Die Träne des Clowns“ teil; dieser wurde darüber hinaus in der Anthologie „Hysterisch funktionieren. ... 

Weiterlesen

Albert Obholz

Albert Obholz wurde 1936 im Gebiet Omsk in einer Familie wolgadeutscher Katholiken geboren. Nach dem Armeedienst studierte er an der Medizinischen Hochschule Omsk. Von 1965-1968 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter in Tjumen, ab 1971 Assistent, dann Dozent am Lehrstuhl Mikrobiologie und Immunologie in Omsk. 1981 übernahm er die Leitung des Lehrstuhls. Seit 1998 lebt der Autor in Deutschland. Nach zahlreichen Veröffentlichung auf Deutsch und Russisch ist nun sein neuestes Werk erschienen: „Medizinische Betreuung der deutschen Kolonisten in ... 

Weiterlesen

Vanessa Ocaña

Vanessa Ocaña ist 1978 als die älteste von drei Geschwistern geboren und schrieb bereits in jungen Jahren Geschichten. Nach dem Besuch einer Fachhochschule arbeitete sie als Erzieherin. 2017 entdeckte sie ihre versteckte Leidenschaft fürs Schreiben erneut, und innerhalb nur weniger Monate stellte sie ihren ersten Roman „Ronas Reise“ fertig. Eine Geschichte, wie die Autorin sagt, die vom „Überwinden von Schatten und dem Mut zu Vertrauen“ erzählt.Vanessa Ocaña lebt in Leverkusen und beginnt bald mit ihrer Ausbildung zur Sterbeamme. Neben dem ... 

Weiterlesen

Frank Oder

Frank Oder, geboren 1949 als drittes Kind einer Bergbauernfamilie in der Steiermark, war als Dachdecker, später Prokurist und Firmenleiter tätig. Zusätzlich absolvierte er Kurse über Persönlichkeitsbildung und Kommunikation. Er war Leadsänger und Schlagzeuger verschiedener Bands. Auch heute noch ist Musik seine große Leidenschaft neben dem Schreiben von Gedichten, Kabarettprogrammen u. Ä. Er beschreibt sich selbst als vorsichtigen Optimisten, der immer versucht das Gute an einer Situation zu sehen. Sein Lebensmotto illustriert seine positive ... 

Weiterlesen

Jonas Odermatt

Jonas Odermatt wurde 2006 in Tuttlingen (DE) geboren. Seit dem ersten Lebensjahr lebt er mit seinen Eltern in Ennetmoos (CH). Seine Liebe zu den Tieren entdeckte er bereits im Alter von zwei Jahren. Neben seinem Hund Levi liebt er auch die Stute Latina. Die Begeisterung für Pferde und deren Lebensweise hatte Jonas Odermatt so fasziniert, dass er bereits in der 4. Klasse mit dem Verfassen des Buches „Action auf dem Pferdehof“ begann. Neben der Schule und dem Schreiben spielt Jonas gerne Klavier oder geht schwimmen und reiten.

Weiterlesen

Roman Odermatt

Roman Odermatt wurde 1957 in Sankt Gallen geboren und lebt heute im Aargau in der Schweiz. Er erlernte das Handwerk des Schriftsetzers - im Bleisatz - noch wie zu Zeiten Johannes Gutenbergs. Schon früh interessierte er sich für Geschichte und begann Romane mit historischem Hintergrund zu schreiben. Bei Recherchen für seinen Roman „Ptolemaeus“ stieß er auf einen rätselhaften Mann, der zur Zeit Jesu Christi gelebt hatte. Roman Odermatt behauptet von sich, dass es ihm gelungen sei, den „Code“ des Neuen Testaments zu knacken.

Weiterlesen

Tom M. Oefferl

Tom M. Öfferlwurde 1973 in der Nähe von Wien geboren, wo er noch immer sesshaft ist, zeigte bereits früh seine Vorliebe am Lesen und Schreiben. Angestachelt von einem Lehrer aus seiner Schulzeit, blieb er dem Medium Buch bis heute treu, dabei speziell Krimis, Thrillern und Horrorromanen, beließ es aber bei kleineren Ver­suchen. Zu seinen weiteren Leidenschaften zählt das Reisen.

Weiterlesen

Rudolf Oeller

Rudolf Oeller wurde 1950 in Oberösterreich geboren. Nach seiner Promotion zum Doktor der Naturwissenschaften übte er bis zu seiner Pensionierung 2013 hauptberuflich eine Lehrtätigkeit am Gymnasium aus. Neben Engagements im Bereich des Landschaftsschutzes und des Naturschutzbundes war er auch als Rettungssanitäter, Rettungsfahrer und Lehrbeauftragter des Roten Kreuzes unterwegs.Seit drei Jahrzehnten ist Rudolf Oeller auch als freischaffender Kolumnist in verschiedenen Medien tätig. Eine Biologieseite, die bereits seit Herbst 1999 existiert, ... 

Weiterlesen

Rolf Gustav Oesterheld

Rolf Gustav Oesterheld wurde 1940 im westlichen Deutschland geboren. Nach dem Studium von Maschinenbau und Betriebswirtschaft war er in anspruchsvollen Tätigkeiten in der Luftwaffe und der Freien Wirtschaft tätig. Er betreibt er seit langem ein eigenes Ingenieurbüro, in dem er sich schwerpunktmäßig mit Umweltproblemen befasst. Mithilfe eigener Untersuchungen hat er einen messtechnischen Nachweis, einen völlig neuen Beweis, erbracht, der signifikante Auswirkungen auf eine allgemein anerkannte naturwissenschaftliche Methode hat. Der vorgelegte ... 

Weiterlesen

Monika Ogris

Monika Ogris, in Voralberg geboren und aufgewachsen, ist seit ihrer Geburt schwer sehbehindert. 1993 zog sie in die Steiermark.Sie ist zum zweiten Mal verheiratet, Mutter von vier Kindern und Großmutter. Vor einigen Jahren absolvierte die Autorin in Graz die Ausbildungen zur Lebens- und Sozialberaterin sowie zur Prozessleiterin in „Angewandtem Theater“. Der Stimme ihrer Seele folgend widmet sie sich nun der Theaterarbeit und mit großer Lust und Freude dem Schreiben.

Weiterlesen

Petra Ohl

Petra Ohl, 1957 in Bonn-Bad Godesberg geboren, ist Lyrikerin und Konzertsängerin. Nach dem Abitur arbeitete sie sieben Jahre als Fremdsprachenkorrespondentin und Dolmetscherin in Turin/Italien. 1986 bis 1991 absolvierte sie eine Gesangsausbildung bei Agnes Giebel in Köln. Ihren Ehemann, den Kantor Fritz Ohl, begleitete sie bei Konzertveranstaltungen, unterstützte ihn in der Kirchenmusik. Von 1992 bis zu seinem Tod 1995 pflegte sie ihn. Petra Ohl hat seit 1989 Lyrik und Kurzprosa veröffentlicht. Für ihre Werke erhielt sie mehrere ... 

Weiterlesen

Zeige 1 bis 16 von insgesamt 37 Autoren
 mit Anfangsbuchstaben O

Sie wollen ein Buch publizieren,
doch der Weg zur Veröffentlichung ist Ihnen noch unklar?

Wir begleiten Sie auf dem Weg zur Publikation.