Autoren

„Es betrübte mich, zu sehen, wie viel Potential vergeudet und wie viele spannende Geschichten der Welt so vorenthalten werden“, mit dieser Feststellung gründete Verlagsinhaber Wolfgang Bader vor mehr als 20 Jahren den novum Verlag. Unzählige Autoren haben sich seither dem Verlagsangebot anvertraut. Unter Zuhilfenahme der Verlagskompetenz avancierten schon Persönlichkeiten wie Schauspielerin Katy Karrenbauer zu seriösen Schriftstellern. Namhafte Verlagsautoren wie Fotograf Manfred Baumann oder Stan Wolf bestätigen mit mehreren Beststellern die Philosophie des Verlags.

Heute finden immer mehr Schriftsteller den Mut ihre Geschichte über den novum Verlag einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Lassen auch Sie sich inspirieren, befreien Sie Ihr Erstlingswerk aus der Schublade und erfahren Sie mehr über die Erfolgsgeschichten unserer etablierten Autoren.

 mit Anfangsbuchstaben I

Luisa Iannone

Lange Zeit als Biblioteksmitarbeiterin tätig, entschied sich Luisa Iannone schließlich, selbst mit dem Schreiben anzufangen, und begann damit, Kurzgeschichten zu verfassen. Nebenher verfolgt sie ebenso andere künstlerische Tätigkeiten, wie das Zeichnen, Yoga oder die Fotografie. Ihr Debütwerk trägt den Titel „Tränen, welche ich für dich weine – Mein Tagebuch“. Sie ist 1973 geboren und in Villmergen aufgewachsen, wo sie auch ihre schulische Ausbildung absolvierte. Luisa Iannone ist geschieden, hat zwei Kinder und lebt heute in Wohlen AG.

Weiterlesen

Beat Inderbitzin

Beat Inderbitzin wurde 1955 in Zürich geboren und lebt heute im schweizerischen Ausserberg im deutschsprachigen Teil des Kantons Wallis.Nach einer universitären Ausbildung arbeitete er als Sekundarlehrer. Er selbst bezeichnet sich als naturverbundenen Dorflehrer. Als Energiefreak ist er ein leidenschaftlicher Biker und Twiker. Letzterem Fortbewegungsmittel misst er große Bedeutung für die Zukunft bei. Als Vater von drei Kindern, Großvater von vier Enkeln und Lehrer fühlt er eine große Verantwortung, zukünftigen Generationen eine lebenswerte ... 

Weiterlesen

Yvonne Ineichen

Pippi Langstrumpf ist an allem schuld! Denn dies war das erste richtig dicke Buch, das Yvonne Ineichen in die Finger bekam. Die Liebe zum Wort und die Neugier, Buchstaben zu verformen und Sätze tanzen zu sehen, ist ihr bis heute geblieben. Sie arbeitete bereits in mehreren Jobs in, um und mit Kommunikation. Die Autorin ist heute als selbständige Texterin tätig und betreibt in ihrer Freizeit einen Blog. Daneben ist sie ein leidenschaftlicher Naturmensch, liebt den Sport und die Berge. Vroni Schmitradner ist Grafikerin und Illustratorin und ... 

Weiterlesen

Aures Inverso

Aures Inverso wurde 1979 in Bethlehem geboren. Der aus Palästina kommende Spezialist für Sozialwissenschaften heißt nicht wirklich so. Der bekennende Raucher schreibt bewusst unter einem Pseudonym. Zu seinen Hobbys gehören Reisen, Lesen und Filme schauen. Der elfte Spiegel ist sein erstes Buch. Er will seine Leser zur Selbstentdeckung und einer damit einhergehenden gestärkten Selbstwahrnehmung ermutigen.

Weiterlesen

Klaus Itta

Dr. Klaus Itta, 1970 im Schwarzwald geboren. Nach einer Ausbildung zum Werkzeugmacher studierte er Philosophie, Psychologie und Soziale Arbeit – in Wien, Freiburg und Basel. Zahlreiche Reisen durch Afrika, Lateinamerika und Indien prägten sein Denken, Wahrnehmen und Fühlen. Heute lebt und arbeitet er in Basel.  

Weiterlesen

 mit Anfangsbuchstaben I

Sie wollen ein Buch publizieren,
doch der Weg zur Veröffentlichung ist Ihnen noch unklar?

Wir begleiten Sie auf dem Weg zur Publikation.