Autoren

„Es betrübte mich, zu sehen, wie viel Potential vergeudet und wie viele spannende Geschichten der Welt so vorenthalten werden“, mit dieser Feststellung gründete Verlagsinhaber Wolfgang Bader vor mehr als 20 Jahren den novum Verlag. Unzählige Autoren haben sich seither dem Verlagsangebot anvertraut. Unter Zuhilfenahme der Verlagskompetenz avancierten schon Persönlichkeiten wie Schauspielerin Katy Karrenbauer zu seriösen Schriftstellern. Namhafte Verlagsautoren wie Fotograf Manfred Baumann oder Stan Wolf bestätigen mit mehreren Beststellern die Philosophie des Verlags.

Heute finden immer mehr Schriftsteller den Mut ihre Geschichte über den novum Verlag einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Lassen auch Sie sich inspirieren, befreien Sie Ihr Erstlingswerk aus der Schublade und erfahren Sie mehr über die Erfolgsgeschichten unserer etablierten Autoren.

Zeige 81 bis 96 von insgesamt 118 Autoren
 mit Anfangsbuchstaben H

Gina Hofmann

Mit ihren Geschichten möchte die österreichische Autorin Gina Hofmann Menschen animieren, mehr auf ihr Bauchgefühl zu hören und der Magie im Leben einen Platz zu geben. 1968 geboren, ist sie im Traisental aufgewachsen und absolvierte dort ebenfalls ihre schulische Ausbildung. Anschließend arbeitete sie in der Buchhaltung und seit 2006 als Hörakustikerin. Im Traisental gründete sie zudem ihre Familie und zog ihre zwei Söhne groß. Heute lebt Gina Hofmann im Pielachtal, wo sie ihre Liebe zum Schreiben entdeckte und ihren Debütroman „Eileen – ... 

Weiterlesen

Henni Hofmeister

Henni Hofmeister wurde 1948 in Wien geboren, wo sie auch heute noch lebt. Die vorliegenden Märchen sind ihr erstes Werk. Schon früh kam sie dank ihrer Tante, bei der sie aufwuchs, mit Lektüre von vielfältigen Büchern in Berührung. Diese wurden von einer Nachbarin ausgeliehen, da kein Geld für solch einen Luxus vorhanden war. Die Tante war ihr Lebensmensch. Beruflich war Hofmeister als Bankangestellte tätig. Ihre Familie und ihr Hund Nelly halten die Autorin jung und fit. Ihr Mann, Ernst Hofmeister, hat sie inspiriert dieses Märchenbuch zu ... 

Weiterlesen

Alexander Hofstetter

Alexander Hofstetter wurde 1968 in Bad Säckingen geboren. Nach der Schule begann der Autor eine Ausbildung zum Fliesenleger und arbeitete viele Jahre in diesem Beruf, bis er wegen körperlichen Beschwerden diese Art von Tätigkeit nicht mehr ausüben konnte. 2003 erlebte Alexander Hofstetter zudem einen schweren Autounfall, der sein bisheriges Leben veränderte. Seine erste Veröffentlichung „Gefühlvolle göttliche Begegnungen“ verfasste der Autor nach seiner ganz persönlichen Begegnung mit Gott in der Aufarbeitung dieses Schicksalsschlages.

Weiterlesen

Doris Höhn

Doris Höhn, geboren 1936, arbeitet schon ihr Leben lang kreativ. In einer Werkstatt für Raumgestaltung schloss sie eine Malerlehre mit Schwerpunkt Vergoldungen und Schriften ab. Nach der mit Auszeichnung bestandenen Prüfung erhielt sie ein Stipendium und begann ein FH-Studium für Malerei und Grafik. Danach gründete sie eine Familie, mittlerweile hat sie zwei Söhne und vier Enkelkinder. Nachdem die Kinder aus dem Haus waren, arbeitete sie u. a. als freischaffende Grafikerin in Wiesbaden - wo die Autorin seit 26 Jahren lebt.Bereits seit 1980 ... 

Weiterlesen

Benjamin Holenstein

Benjamin Holenstein ist 1960 in Basel geboren, wuchs aber in der Ostschweiz auf. Nach der Schulausbildung spezialisierte er sich auf den EDV-Zweig und war als EDV-Operator und Programmierer tätig, bevor er sich 1990 mit seiner IT-Firma selbstständig machte. Doch abseits von Bildschirmen, Netzwerken, Nullen und Einsen hat er auch ein stark ausgeprägtes Gespür für Menschen und ein Drang nach dem Verstehen des Lebens an sich. Auf Reisen trifft er gerne neue Bekanntschaften und philosophiert über das Dasein. Sein Hang zur Philosophie und Romantik ... 

Weiterlesen

Nicolle Holicka

Nicolle Holicka wurde im Dezember 1974 in Wolfen, Deutschland, geboren und hat drei Kinder. Sie absolvierte das Grundstudium der Diplom-Pädagogik und arbeitet als Rechtsanwaltsgehilfin in Dortmund. Zudem ist sie in Dortmund auch Geschäftsstellenleiterin beim Züchterbund e. V. Neben dem Schreiben begeistert sie sich für den Hundesport und fungiert seit Jahren als Ausbildungswart im DVG Heimatverein.

Weiterlesen

Gero Holl

Gero Holl war in seinem Berufsleben leidenschaftlicher Lehrer. Seit einigen Jahren ist er „Ruheständler mit wachen Augen“: Kritisch und mit Interesse beobachtet er die gesellschaftliche „Evolution“. Er ist ein erklärter Familienmensch und hat zwei Töchter, einen Sohn und sechs Enkel. Der begeisterte Camper liebt das Allgäu, die Dünen der dänischen Nordsee, die Schärenküste Süd-Norwegens, aber auch die Fjorde und Polarlichter des Nordens. Er widmet sich der Vogel- und Pilzkunde, treibt Mannschaftssport, schreibt, malt, angelt gerne und werkelt ... 

Weiterlesen

Silvia Hollenstein-Keller

Silvia Hollenstein-Keller, geboren am 21.04.1970 in Wettingen als drittes Kind einer Bauernfamilie, war schon in ihrer Kindheit sensibel für Engel und die Seelen der Verstorbenen. Sie besuchte ein Arbeits- und Hauswirtschaftslehrerin-Seminar und gründete mit 20 Jahren eine Familie. Im Alter von 29 Jahren begann sie ihre Ausbildungen als Masseurin und Kinesiologin und eröffnete im Jahr 2000 ihre Gesundheitspraxis. Durch den Verlust ihres ungeborenen Kindes wurde sie wieder zur Medialität geführt und absolvierte diverse Ausbildungen für ... 

Weiterlesen

Alfred Höller

Wenn der 1956 geborene Lichtenegger Alfred Höller an seine Kindheit denkt, dann denkt er an das Schwammerlsuchen mit seinem Großvater. Wenn er an seine Jugend denkt, summt er „Born to be wild“ und hat Bilder von „Easy Rider“ in seinem Kopf. Wenn er an die ersten Jahre seiner Arbeit als diplomierter Krankenpfleger denkt, sieht er schwer kranke und sterbende Kinder. Wenn er an seine daran anschließende Lehrtätigkeit denkt, erlebt er Freude im Unterricht und Fragwürdiges im Pflegealltag. Wenn er an seine Zeit als Berater denkt, fühlt er Freiheit ... 

Weiterlesen

Dipl. Ing. Gabriele Höller

Gabriele Höller arbeitet seit 25 Jahren als Unternehmensberaterin, Coach und Trainerin mit den Schwerpunkten Organisationsentwicklung und Führungscoaching für namhafte Unternehmen. Nach dem Studium der Angewandten Ökologie wurde sie Systemische Beraterin und arbeitet seitdem sehr erfolgreich mit Menschen und Organisationen an der Weiterentwicklung von Kompetenzen. Sie zeichnet sich durch die besondere Fähigkeit aus, ihr Hintergrundwissen, eine langjährige Praxiserfahrung und Selbsthilfetechniken aus dem Coaching-Alltag anschaulich zu ... 

Weiterlesen

DI Andreas Holzer

Andreas Holzer wurde 1964 in Neunkirchen geboren. Aufgewachsen ist er in Schwarzau am Steinfelde, auf dem Bauernhof seiner Eltern. Nach Abschluss der Pflichtschule erlernte er den Lehrberuf Dreher. Er verpflichtete sich nach dem Präsenzdienst freiwillig für ein weiteres Jahr beim Bundesheer. Durch die begrenzte Weiterbildung quittierte er den Dienst beim Bundesheer und übte seinen erlernten Beruf aus. Währenddessen besuchte er auch die Abendschule für die Fachrichtung Maschinenbau. Im Juni 1990 legte er die Matura ab. Seit 15 Jahren ... 

Weiterlesen

Dr. Eduard Holzer

Eduard Holzer ist seit 35 Jahren Gymnasiallehrer und Leichtathletiktrainer, unter anderem von Paralympics-Sieger Günther Matzinger. Seit 20 Jahren veranstaltet er die NÖ Laufolympiaden, Niederösterreichs größte Kinder- und Jugendlaufserie, mit jährlich 9000 Teilnehmern. Studien und Publikationen über Bewegungslernen und Trainingsoptimierung sowie interdisziplinäre Grundlagenforschung begleiten Holzers Werdegang seit 1985.

Weiterlesen

Matthias Holzmann

Matthias Holzmann, geboren 1985 in Innsbruck, arbeitet als Journalist in seiner Heimatstadt und studiert Jus. Die Kurzgeschichtensammlung „Gefühlsbetont“ ist sein Debüt als Schriftsteller. 

Weiterlesen

Johanna Hönigsberger

Johanna Hönigsberger ist ein Naturkind mit inzwischen schon sieben Enkeln und vier Urenkeln. Ihr großer Wunsch, Lehrerin zu werden, ging in den schwierigen Zeiten nach dem Zweiten Weltkrieg nicht in Erfüllung, sie wurde Näherin. Sie gründete mit Freundinnen die „Katholische Jugend“ in Pottenstein, leitete die Jungschargruppe und wurde Helferin bei den Pfadfindern. Schon immer war sie eng verbunden mit der Natur und den Bergen. Nach der Heirat wurde sie Bäuerin und vor der Geburt ihres 6. Kindes entdeckte sie das Pilgern. 20 Mal war sie ... 

Weiterlesen

Andreas K. Höpfert

Andreas Höpfert wurde 1947 in Kitzingen am Main geboren. Nach der Volksschule durchlief er verschiedene Ausbildungen, u. a. zum Tankwart, Kfz-Mechaniker und Bürokaufmann. Er war Zeitsoldat und Polizist, arbeitete als Versicherungsagent, Fahrlehrer und Taxler. Höpfert ist Vater von fünf Kindern aus zwei Ehen und lebt heute in Gerbrunn bei Würzburg. Zu seinen Lieblingsaktivitäten zählten bis ins Alter sportliche Aktivitäten; als besondere Fähigkeit erachtet er sein handwerkliches Geschick, das durch Ausübung vieler seiner Berufe noch gefördert ... 

Weiterlesen

Gottfried Horbaschk

Dr. med. Gottfried Horbaschk wurde 1940 im Erzgebirge geboren. In Dresden begann er ein Kirchenmusikstudium. Mit 18 Jahren übersiedelte er illegal nach Bayern, wo er in Erlangen und später in Tübingen ein Medizinstudium absolvierte. Er war in der Folge fünf Jahre im Klinikum Nürnberg tätig, anschließend 35 Jahre als Facharzt für Innere Medizin in einer Praxisgemeinschaft, die er mit seiner Frau, der Allgemeinärztin Dr. Hannelore Horbaschk, führte.Dr. Gottfried Horbaschk übt gelegentlich noch privat ärztliche Tätigkeit aus, doch den Großteil ... 

Weiterlesen

Zeige 81 bis 96 von insgesamt 118 Autoren
 mit Anfangsbuchstaben H

Sie wollen ein Buch publizieren,
doch der Weg zur Veröffentlichung ist Ihnen noch unklar?

Wir begleiten Sie auf dem Weg zur Publikation.