Autoren

„Es betrübte mich, zu sehen, wie viel Potential vergeudet und wie viele spannende Geschichten der Welt so vorenthalten werden“, mit dieser Feststellung gründete Verlagsinhaber Wolfgang Bader vor mehr als 20 Jahren den novum Verlag. Unzählige Autoren haben sich seither dem Verlagsangebot anvertraut. Unter Zuhilfenahme der Verlagskompetenz avancierten schon Persönlichkeiten wie Schauspielerin Katy Karrenbauer zu seriösen Schriftstellern. Namhafte Verlagsautoren wie Fotograf Manfred Baumann oder Stan Wolf bestätigen mit mehreren Beststellern die Philosophie des Verlags.

Heute finden immer mehr Schriftsteller den Mut ihre Geschichte über den novum Verlag einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Lassen auch Sie sich inspirieren, befreien Sie Ihr Erstlingswerk aus der Schublade und erfahren Sie mehr über die Erfolgsgeschichten unserer etablierten Autoren.

Zeige 33 bis 48 von insgesamt 117 Autoren
 mit Anfangsbuchstaben H

Silvia Heider

Silvia Heider wurde 1966 in Schwäbisch Gmünd geboren. Die Idee zum Schreiben entstand, weil sie ehrenamtlich als Lesepatin für lernschwache Kinder tätig war. Dort merkte sie, wie wichtig es ist, kindgerechte Bücher zu konzipieren, um sie an das Lesen allgemein und das Alphabet im Speziellen heranzuführen. Vor dem Hintergrund ihrer Tätigkeit weiß sie auch genau, worauf Kinder anspringen und worauf nicht. Das merkt man ganz deutlich in ihrem Buch „Ich find’s nett, das Alphabet“.Silvia Heider hat einen erwachsenen Sohn und eine Tochter und neben ... 

Weiterlesen

Karin Christine Heidinger

Karin Heidinger, geboren 1965 im Frankenland, ist in der Nähe von Hamburg aufgewachsen und später in Baden-Württemberg. Nach einer Ausbildung als Krankenschwester absolvierte sie eine weitere zur Bürokauffrau und aktuell zur systemischen Beraterin. 2013 legte sie ihr erstes und zwei Jahre später ihr zweites Buch vor.Karin Heidinger ist verheiratet und hat vier Kinder. Neben dem Schreiben gilt ihre ganze Leidenschaft natürlich ihrer Familie und ihrem Hund.

Weiterlesen

Tanja Heimrath

Tanja Heimrath wurde 1969 in Frankfurt am Main geboren. Sie machte eine Ausbildung zur Stenosekretärin. Danach arbeitete sie neun Jahre als Sachbearbeiterin in einer amerikanischen Firma. Tanja Heimrath lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in Rodgau. 

Weiterlesen

Winfrid Heinen

Winfrid Heinen, 1940 in Essen geboren, begann nach einer Anstellung als Fabrikarbeiter als Journalist zu arbeiten. Als Autor und Verleger machte er sich mit diversen Veröffentlichungen einen Namen, u. a. mit der Lebensgeschichte des Weltfußballers Rudi Gutendorf.Seine Entdeckung des Traubenkernöls und -mehls und die Gründung seines Unternehmens VITIS AG ermöglichten Heinen, einen wichtigen Beitrag zur wertreichen Ernährung und v. a. zum Erfolg des PROJEKT VITAL zu leisten, das in Wissenschaft und Praxis Grundlage des MANIFEST GUTE ZUKUNFT ... 

Weiterlesen

Wilfried Heinrich

Gegensätze erzeugen positive Spannungen. Beruflich widmete sich Wilfried Heinrich bislang als Wirtschafts- und IT-Journalist sowie Autor mehrerer Fachbücher den sachlichen Stories, dies auch mit seiner Agentur für Kommunikationsberatung. Sein privates Interesse hingegen gilt seit jeher den Miteinander-Themen. Blicke auf die soziale Koordination zu werfen, die Besonderheiten von Menschen herauszukristallisieren und in erkenntnisstarken Worten darzustellen, diese Fähigkeiten des Autors machen die Stärke der „Nacktgespräche“ aus, die auch sein ... 

Weiterlesen

Joseph Heiss

Der Autor Joseph Heiss, 1951 geboren und aufgewachsen im steirischen Knittelfeld, emigrierte 1975 samt Familie nach seiner Schlosserausbildung bei der ÖBB und der Ausbildung an der HTL für Maschinenbau nach Südafrika. Seit seiner Rückkehr 1985 nach Österreich ist der vierfache Vater Produktionsingenieur in einem Stahlwerk in Linz (Oberösterreich).

Weiterlesen

Angelika Engstler, Helene Plibersek

Angelika Engstler, geboren 1972 in Vorarlberg, arbeitete vor der Geburt ihrer Söhne als Krankenschwester. Als der jüngste Sohn ins Kindergartenalter kam, machte sie ihre Hobbys - Natur, Kinder, Kreativität - zum Beruf und gründete mit ihrer Schwester Helene Plibersek die Waldspielgruppe „Göfner Waldmüs“.Angelika Engstlers Schwester Helene Plibersek, geboren 1968 in Vorarlberg, absolvierte eine Ausbildung zur Kindergärtnerin. Gemeinsam mit ihrem Ehemann hat sie fünf Kinder. 17 Jahre lang genoss sie es, zu Hause für die Familie da zu sein. ... 

Weiterlesen

Detlef Hellmuth

Detlef Hellmuth wurde 1955 in Berlin geboren, er machte eine Lehre als KFZ-Lackierer. Ein Fluchtversuch von der DDR in den Westen misslang, 1984 durfte er dann zusammen mit seiner Frau nach Bayern ausreisen. Dort besuchte er die Meisterschule und machte 1997 sein Staatsexamen zum Fachlehrer. Erst war er als Lehrer an einer Berufsschule tätig, später als Fachlehrer und Abteilungsleitung. Seit 2005 ist der Autor im Ruhestand.Neben dem Schreiben interessiert sich Detlef Hellmuth sehr für die Wissenschaften und unternimmt gerne Reisen mit dem ... 

Weiterlesen

Sarah Hellwich

Sarah Hellwich, geboren 1982, lebt mit ihrem Lebenspartner und dem gemeinsamen Sohn in Stuttgart. Nach ihrer Ausbildung zur Kauffrau für Verkehrsservice arbeitete sie als Reiseberaterin und Sachbearbeiterin für ein Dienstleistungsunternehmen. Seit ihrer Rückkehr aus der Elternzeit in das Berufsleben ist sie als Teamleiterin im Fachbereich Forderungsmanagement in diesem Unternehmen tätig.

Weiterlesen

Susanne Hendler

Die österreichische Autorin Susanne Hendler, geboren 1970, lebt in Eisenstadt. Aus ihrer Feder stammt das Kinderbuch „Nina und die Schimmerfeen“, zu dem sie durch ihre drei Kinder inspiriert wurde. Außerdem veröffentlichte sie bereits zahlreiche Gedichte auf Online-Plattformen. Neben dem Schreiben ist das Lesen eine große Leidenschaft von ihr.

Weiterlesen

Hans-Jürgen Hennig

Hans-Jürgen Hennig, geboren 1948 in Berlin, arbeitete nach seinem Studium in Leipzig als Abteilungsleiter in einer großen Druckerei und dann als Quereinsteiger in der Nationalen Volksarmee, wo er eine mobile Druckerei mit sechs Sattelzügen leitete. Nach seinem Umzug nach Bayern und seiner Pensionierung vollzog der Vater zweier Söhne und leidenschaftliche Hobbygärtner einen Seitenwechsel: vom gelernten Buchdrucker zum Buchautor. Bisher veröffentlichte er die Gedichtbände Trau dich, zeig Gefühl (2008) und Lass uns träumen (2011) sowie den Roman ... 

Weiterlesen

Christoph Henrich

Christoph Henrich wurde 1954 in Bad Kreuznach/Rheinland Pfalz als fünftes Kind eines Arztes geboren. Durch einen Geburtsfehler erlitt er eine Cerebralparese, die zu einer schweren Geh- und Sprachbehinderung führte. Kindheit und Jugend verbrachte Henrich im pfälzischen Lauterecken/Landkreis Kusel. Nach acht erfolgreichen Jahren als Hauptschüler unter Nichtbehinderten sowie privatem Hausunterricht absolvierte er in einer Münchner Behindertenwerkstatt eine elektrotechnische Ausbildung. Im Berufsförderungswerk Heidelberg erlangte er einen ... 

Weiterlesen

Gudrun Toska Henrich

Gudrun Toska Henrich wurde 1946 in Bad Vilbel geboren und besuchte dort die Grundschule. In Frankfurt am Main studierte sie nach dem Abitur Pädagogik und war dann 43 Jahre lang zusammen mit ihrem Mann in der Geschäftsführung eines Kran-, Abschlepp- und Bergungsbetriebs tätig. Nebenbei arbeitete sie zehn Jahre lang mit ihrer Tochter in der Immobilienbranche in Deutschland und Spanien. Mittlerweile ist sie seit mehr als einem Jahrzehnt als Mosaikkünstlerin tätig und hat auch schon einige Bücher veröffentlicht. „Hessisch Gebabbel“ ist ihr erstes ... 

Weiterlesen

Andrea Herbert

Andrea Herbert wurde 1983 in Bayreuth, Deutschland, geboren. Nach Absolvierung ihres Masterstudiums „Religionswissenschaft/ Religiöse Gegenwartskultur“ war sie als freie Journalistin tätig. „Verfluchte Seele – Gebannt in der Finsternis“ ist das erste Buch der Autorin.Andrea Herbert lebt heute in Wirsberg. Neben dem Schreiben, Lesen und einer ehrenamtlichen Tätigkeit mit Jugendlichen, begeistert sich Herbert für die Themen Glauben, Okkultismus und Übernatürliches. Diese begleiten sie seit ihrer Kindheit. Zeit ihres Lebens ist die Autorin ... 

Weiterlesen

Brigitte Herbert

Brigitte Herbert wurde 1960 in Großschenk, Rumänien, geboren. Nach dem Fachabitur und einer Tätigkeit in der Textilbranche wanderte sie 1990 nach Deutschland aus, wo sie zuerst eine Ausbildung zur Bürokauffrau und später eine weitere zur Heilpraktikerin absolvierte. Letztere half ihr dabei, zu einer guten Balance im Leben zu finden. Neben Lesen und Schreiben zählen Wandern, Sport und Tanzen zu den liebsten Beschäftigungen der Autorin.

Weiterlesen

Helmut Hermann

Der deutsch-österreichische Autor Helmut Hermann, Jahrgang 1927, erlebte den Zweiten Weltkrieg als Gymnasiast und Soldat, wovon auch sein Erstlingswerk „Zeit der hundert Abschiede“ handelt. Er war als Redaktionsassistent, später in der Baubranche als Architekt, Planverfasser und Bauleiter tätig, bevor er 1987 in den Ruhestand trat. Er ist verheiratet und hat fünf Kinder.In der Freizeit war er Bergsteiger, Kletterer und Alpenvereinsfunktionär; er fotografiert gerne, befasst sich mit Aquarellmalerei, unternimmt Kunstreisen, liebt klassische ... 

Weiterlesen

Zeige 33 bis 48 von insgesamt 117 Autoren
 mit Anfangsbuchstaben H

Sie wollen ein Buch publizieren,
doch der Weg zur Veröffentlichung ist Ihnen noch unklar?

Wir begleiten Sie auf dem Weg zur Publikation.