Autoren

„Es betrübte mich, zu sehen, wie viel Potential vergeudet und wie viele spannende Geschichten der Welt so vorenthalten werden“, mit dieser Feststellung gründete Verlagsinhaber Wolfgang Bader vor mehr als 20 Jahren den novum Verlag. Unzählige Autoren haben sich seither dem Verlagsangebot anvertraut. Unter Zuhilfenahme der Verlagskompetenz avancierten schon Persönlichkeiten wie Schauspielerin Katy Karrenbauer zu seriösen Schriftstellern. Namhafte Verlagsautoren wie Fotograf Manfred Baumann oder Stan Wolf bestätigen mit mehreren Beststellern die Philosophie des Verlags.

Heute finden immer mehr Schriftsteller den Mut ihre Geschichte über den novum Verlag einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Lassen auch Sie sich inspirieren, befreien Sie Ihr Erstlingswerk aus der Schublade und erfahren Sie mehr über die Erfolgsgeschichten unserer etablierten Autoren.

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

Y

Z

ALLE

Zeige 81 bis 96 von insgesamt 199 Autoren
 mit Anfangsbuchstaben W

Karola Wellmann

Karola Wellmanns bewegendes Leben ist Inhalt dieser Biografie. Sie wurde 1946 geboren, wuchs bei wechselnden Familien auf, reiste dann mit Schaustellern herum und wurde schließlich obdachlos. Mit 16 Jahren wurde sie ungewollt Mutter, mit 20 hatte sie zwei Kinder und war bereits geschieden. Auch zwei weitere Ehen scheiterten, und sie musste alleine für sich und die Kinder sorgen. Sie arbeitete in Fabriken, als Ladenhilfe und war lange Jahre Barfrau auf St. Pauli.Trotz aller Widrigkeiten hat sie sich ihren Optimismus und ihre Lebensfreude stets ... 

Weiterlesen

JAMES ERICH WELTE

James Erich Welte wurde 1950 geboren und lebt in der Schweiz. Nach der Lehre als Hochbauzeichner arbeitete er bis 1976 in dieser Branche, es folgten zwei Jahre als selbstständiger Berufsmusiker. Später war er bei Grossisten für Musikinstrumente tätig, unter anderem war er für die Vermietung von Musikanlagen, den Versand, administrative Aufgaben und die Lagerbewirtschaftung zuständig. Seit 2015 ist er pensioniert.„Eso isches gsii“ ist sein erstes Buch.

Weiterlesen

Rolf Wemmer

Rolf Wemmer kam als Sohn einer Handwerksmeisterfamilie in Düsseldorf zur Welt. Seine Kinderjahre erlebte er unter dem Bombenhagel des Zweiten Weltkriegs, wo ein Teil seiner Familie durch einen Luftangriff ums Leben kam. Nach Wehrpflicht und Handwerkerausbildung stieg er zum ersten Verkäufer einer bekannten Großfirma auf. 1970 heiratete Rolf Wemmer die Hochseeseglerin Helga Stöhr, mit der er eine kleine Jacht baute. Er wurde bekannt durch eine abenteuerliche Weltumsegelung sowie durch mehrere Auszeichnungen im Hochseesport. Unter anderem ... 

Weiterlesen

Christa-Brigitte Wendel

Die Autorin, die unter dem Pseudonym Christa-Brigitte Wendel schreibt, wurde 1944 in Aschersleben geboren. Nach ihrem Schulabschluss studierte sie Staat und Recht und war in der freien Wirtschaft und im öffentlichen Dienst tätig. Mit dem Eintritt in das Rentenalter machte sie ihr Hobby – das Schreiben – zum Beruf. „Vertraue nicht dem Augenblick“ ist der erste Roman der Autorin, die gemeinsam mit ihrem Mann in Rostock lebt. Abgesehen vom Schreiben, genießt sie es auch zu reisen und selbst in einem guten Buch zu schmökern.

Weiterlesen

Erika Weniger

Erika Weniger, geboren 1939 in Wien, erlebte die Kindheit in den Kriegsjahren in Hermagor in Kärnten, anschließend folgten der Schulbesuch und die Ausbildung zur Gärtnermeisterin und Floristin in Wien, sowie die Übernahme der Gärtnerei des Vaters. Die Autorin war sechs Mal verheiratet, zwei Ehen endeten mit dem Tod des Ehepartners, vier mit einer Scheidung. Im Laufe des Lebens übte sie verschiedene Tätigkeiten aus: Besitzerin und Geschäftsführerin einer Spezialgärtnerei, Laborantin, Hausmeisterin und Leiterin eines privaten Altersheimes. Erika ... 

Weiterlesen

Ulrike Weninger

Ulrike Weninger wurde 1956 geboren. Ihre Kindheit war geprägt von abwechselnden Gouvernaten und später vom eintönigen Leben in strengen Internaten für höhere Töchter. Nach der Matura 1974 studierte sie Psychologie und Germanistik und absolvierte nebenbei erfolgreich eine Kosmetikschule. Die anschließende Ausbildung zur Visagistin bei Maskenbildner Jeaun D’Athenen aus ­Paris ermöglichte ihr freiberuflich für Modellagenturen und kleinere Bühnen zu arbeiten. Das lukrative Angebot für Mary Quant Kosmetik als Chefkosmetikerin zu arbeiten führte ... 

Weiterlesen

Peter Wenk

Die Kindheit von Peter Wenk (geboren 1959) war durch zahlreiche Umzüge aufgrund des Berufs des Vaters geprägt von Unbeständigkeit, was sich später in seinem eigenen Berufsleben teilweise fortsetzte. Nach der Schule wollte er eigentlich Kampftaucher werden, war aber mit 16 zu jung, also sollte eine Polizeiausbildung die Zeit überbrücken. Nach der Ausbildung ging Peter Wenk nach Köln und arbeitete im Streifendienst. 1981 kündigte er und fing als Bundessicherheitsbeauftragter bei einem Geldtransportunternehmen an. 1982 ging er jedoch zurück zur ... 

Weiterlesen

Clara Wenzel

Clara Wenzel wurde 1968 in Ostdeutschland geboren. Sie wuchs behütet auf und war ein aufgewecktes, künstlerisch begabtes Kind, besuchte einen Zeichenzirkel, einen Keramikzirkel, die AG Literatur und versuchte sich an diversen Sportarten. Sie entschied sich für eine Ausbildung zur Friseurin, in der Hoffnung auf einen späteren Studienplatz zur Maskenbildnerin.Wie so oft im Leben kam alles anders. Im Jahr 1988 heiratete Clara Wenzel. Heute hat sie zwei erwachsene Söhne und leitet im Familienunternehmen die gesamte Finanzbuchhaltung.Ihre ... 

Weiterlesen

Ulrich Wenzel

Ulrich Wenzel, 1916-2010, meldete sich freiwillig als Soldat im Zweiten Weltkrieg. Nach dem Krieg war er als Lehrer tätig. Mit Gründung der deutschen Bundeswehr trat er dieser bei und war bis zu seiner Pensionierung 1974 als Berufssoldat, zuletzt als Oberst im Generalstab, tätig. Seit 1961 war er zudem bei der NATO Stäben beschäftigt. Auf dem Höhepunkt des Kalten Krieges lernte er die höchsten militärischen und politischen Entscheidungsträger des nordatlantischen Verteidigungsbündnisses persönlich kennen. Seine Biographie „Wahnsinn und ... 

Weiterlesen

Claudia Wer

Claudia Wer ist das Pseudonym einer Person (Autor/in), die nach eigenen Aussagen 212 Jahre alt werden müsste, um alle ihre Ideen, Wünsche und Interessen umzusetzen. Im Moment ist diese Person Unternehmerin und Abenteurerin aus Leidenschaft. Als Finanzberaterin, Hobbymusikerin, Inhaberin eines Bambusmöbelgeschäfts, als Rucksackreisende durch Südamerika oder als Amateurzampano in der Modebranche begegnen ihr stets Menschen, die sie begeistern. Daher stehen auch der Mensch und seine Gefühle oft im Mittelpunkt ihrer beruflichen und privaten ... 

Weiterlesen

Martina Werder

Martina Werder wurde 1964 in Wien geboren und verbrachte einen Großteil ihres Lebens in der Schweiz. Seit einigen Jahren lebt sie wieder in ihrer Heimatstadt Wien. Schon als junges Mädchen verfasste sie Kurzgeschichten und Gedichte. Ende der 1990er-Jahre begann sie, aus der aktuellen Konfrontation mit dem Thema, ihren Roman, doch erst 2009 entschloss sie sich „Kellerrosen“ auch zu veröffentlichen.

Weiterlesen

Christina Maria Werner

Christina Maria Werner, 1948 im Ruhrgebiet geboren, absolvierte nach der Mittleren Reife eine Ausbildung zur Fremdsprachensekretärin und erhielt ihr Abschlussdiplom von der IHK Bonn. Bereits in jungen Jahren weckte das Lesen von Büchern ihre ungeteilte Aufmerksamkeit und die Abfassung von Versen und Kurzgeschichten gehörte zu ihren Alltagsfreuden. Auch später in ihrer beruflichen Laufbahn gelang es ihr mühelos, das kreative Schreiben am Arbeitsplatz einzubringen. Seit dem Tod ihres Mannes lebt sie zurückgezogen in ihrem eigenen Innenraum, wo ... 

Weiterlesen

Johannes L. Werner

Nach dem Abitur nahm Johannes L. Werner, Jahrgang 1940, ein Studium der Veterinärmedizin in Leipzig auf, danach übernahm er eine staatliche Tierarztpraxis. Er promovierte in Leipzig und machte eine Ausbildung zum Fachtierarzt für Schweine. Nach 1990 war er in einer privaten Tierarztpraxis tätig und betätigte sich zudem als Heilpraktiker und als Referent für Ohrakkupunktur bei der „Akademie für tierärztliche Fortbildung“. Ab 2010 betrieb er nur noch eine Kleintierpraxis. Neben dem Schreiben interessiert er sich für das Tauchen, Fotografieren, ... 

Weiterlesen

Diana Wernicke

Diana Wernicke wurde 1983 in Leipzig geboren. Nach dem Hochschulabschluss absolvierte sie eine Ausbildung in Grafikdesign und Drucktechnik und suchte danach bei mehrjährigen Auslandsaufenthalten in der Modewelt und Gastronomie ihr Glück. Nach vielen turbulenten Jahren packte sie das Heimweh. Zurück in Deutschland folgte ein Studium des Internationalen Managements an der Leipziger Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur.2011 zog sie nach Hamburg und widmete sich zunehmend der Malerei und Fotografie. Anfang 2013 ging es über den ... 

Weiterlesen

Angelika Werth

Angelika Werth lebt mit ihrem Mann in Medebach-Medelon im herrlichen Hochsauerland. Bereits mit zehn Jahren schrieb sie Gedichte, nach einem langen Arbeitsleben fand sie dann endlich Zeit und Muße, um sich auf ihre lyrische und schriftstellerische Gabe zu besinnen. Ihr erster Gedichtband erschien im September 2015, 2016 folgte ihr Werk „Zwei Hunde mit Herz und Seele“.

Weiterlesen

A. B. West

A. B. West, geboren 2002, wurde von Kindesbeinen an durch die fantasievollen Geschichten ihrer Eltern beeinflusst und begann schon früh, selbst kleine Märchen zu erfinden. Sie besuchte gerne den Ballett- und Theaterunterricht, der zur Entfaltung ihrer kreativen Ader beigetragen hat. A. B. West geht noch zur Schule und schreibt seit 2015 an der mehrteiligen Romanreihe „Olivia Endless“, deren erster Band nun vorliegt.

Weiterlesen

Zeige 81 bis 96 von insgesamt 199 Autoren
 mit Anfangsbuchstaben W

Sie wollen ein Buch publizieren,
doch der Weg zur Veröffentlichung ist Ihnen noch unklar?

Wir begleiten Sie auf dem Weg zur Publikation.