Autoren

„Es betrübte mich, zu sehen, wie viel Potential vergeudet und wie viele spannende Geschichten der Welt so vorenthalten werden“, mit dieser Feststellung gründete Verlagsinhaber Wolfgang Bader vor mehr als 20 Jahren den novum Verlag. Unzählige Autoren haben sich seither dem Verlagsangebot anvertraut. Unter Zuhilfenahme der Verlagskompetenz avancierten schon Persönlichkeiten wie Schauspielerin Katy Karrenbauer zu seriösen Schriftstellern. Namhafte Verlagsautoren wie Fotograf Manfred Baumann oder Stan Wolf bestätigen mit mehreren Beststellern die Philosophie des Verlags.

Heute finden immer mehr Schriftsteller den Mut ihre Geschichte über den novum Verlag einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Lassen auch Sie sich inspirieren, befreien Sie Ihr Erstlingswerk aus der Schublade und erfahren Sie mehr über die Erfolgsgeschichten unserer etablierten Autoren.

Zeige 1 bis 16 von insgesamt 35 Autoren
 mit Anfangsbuchstaben V

Su-Marie v. Kensey

Su-Marie v. Kensey wurde vor 59 Jahren in Frankfurt am Main geboren und wuchs dort auf. Nach der Schule schlug sie zunächst eine Beamtenlaufbahn beim Fernmeldeamt ein. Nach Beendigung dieser Ausbildung entschied sie sich für eine Sprachenschule und erhielt dort nach zwei Jahren als Wirtschaftskorrespondentin, Dolmetscherin und Übersetzerin ihr Diplom. Das war das Sprungbrett für einen Start bei einer deutschen Großbank in verschiedenen internationalen Abteilungen für insgesamt 35 Jahre. Unter anderem war sie auch als Kuratorin einer sozial ... 

Weiterlesen

Joana v. Lorit

Joana v. Lorit wurde 1957 geboren und lebt in Tirol. Sie kann auf ein sehr bewegtes, spannendes und arbeitsreiches Leben zurückblicken. Ihre Erlebnisse und Erfahrungen finden sich in ihren Kurzgeschichten, Erzählungen, Reiseberichten und Gedichten wieder. Die Autorin ist ein sehr naturverbundener Mensch, und sie mag Sport und Lesen. Am meisten aber liebt sie es, einzutauchen in die Welt der Romantik und der Illusionen, um dann ihre Gedanken zu Papier zu bringen - so wie in ihrem zauberhaften Kinderbuch „Koboldgeschichten“.

Weiterlesen

Bernhard Valta

Bernhard Valta wurde 1957 in Graz geboren. Nach der Pflichtschule absolvierte er von 1972 bis 1975 eine Tischlerlehre im Betrieb seines Vaters Ludwig. Im Jahr 1980 legte er seine Meisterprüfung ab und ist seit 1981 selbstständig. Nebenbei spielte er acht Jahre Gitarre in Rockbands. Mit seiner Frau Josefine die er 1988 heiratete hat er zwei Töchter und einen Sohn. Seine Interessen sind: Familie, Menschen, gute Arbeit, gute Gespräche, Kunst bis Computer.

Weiterlesen

Jazz van Galen

Jazz van Galen, Autorin von „In gestohlener Zeit“, ist 1979 in Antwerpen in Belgien geboren. Nachdem sie ihre Kindheit in Belgien verbrachte, zogen ihre Eltern mit ihr gemeinsam nach Deutschland in die Nähe von Münster. Hier besuchte sie die Schule und studierte nach dem Abitur Betriebswirtschaftslehre. Seit dem Studium arbeitet sie als Unternehmensberaterin.Schon früh begeisterte sie die Literatur und das Scheiben. In ihrer Freizeit unternimmt van Galen viele Reisen rund um die Welt und kehrt auch immer wieder gerne zum Hauptschauplatz ihres ... 

Weiterlesen

D. van Sint

D. van Sint wurde 1973 in Wien geboren und ist in Niederösterreich aufgewachsen. Während ihrer Berufsausbildung zur VS-Lehrerin lebte sie in Wien. In ihrer Freizeit reiste sie viel und verfasste Kurzgeschichten. Mit ihrem niederländischen Ehemann kehrte sie dann wieder in ihre Heimatgemeinde zurück. Dort lebt und arbeitet sie in unmittelbarer Nähe der March Auen. Diese Landschaft mit ihren in Nebel versunkenen Kopfweiden spielt in ihrer ersten umfangreichen Fantasie-Erzählung „Janathels Rache“ eine wesentliche Rolle. Für Spannung und ... 

Weiterlesen

Raven Vanis

Raven Vanis wurde im Mai 1993 in Neunkirchen, Niederösterreich, geboren. Schon in der Schulzeit interessierte sie sich für Bücher, und während ihrer Ausbildung zur Bürokauffrau entwickelte sie die Idee zu ihrem ersten eigenen Werk, „The Strange Ones“. Die Autorin lebt mit ihrem Freund und ihren zwei Katzen in einer kleinen Ortschaft nahe der steirischen Grenze.

Weiterlesen

Marie Veith

Marie Veith ist 1958 geboren und lebt mit ihrer Familie in „Badisch Sibirien“. Krankheitsbedingt kann sie ihren kaufmännischen Beruf nicht mehr ausüben und widmet sich in der Freizeit dem Verfassen von Gedichten und Zeilen zu speziellen Anlässen sowie dem Erzählen und Ausdenken von Abenteuergeschichten.  

Weiterlesen

Franz Venier

Franz Venier, Jahrgang 1963, ist der erfolgreichste und bekannteste Extremsportler Tirols. Er absolvierte das härteste Radrennen der Welt, das Race Across America, zählte über viele Jahre zu den weltbesten Radrennfahrern über 24-Stunden-Distanzen und erzielte Bestmarken im Langstreckenradsport, im alpinen 24-Stunden-Abfahrtslauf und im nordischen 24-Stunden-Skating. Seine Erfolge sind umso beeindruckender, als er sie neben der Familie und einem Fulltime-Job als Sportartikelverkäufer vollbrachte - mit Leidenschaft, Konsequenz, ... 

Weiterlesen

Ara Ventura

Ara Ventura, 1950 in Saarlouis geboren, studierte Germanistik und Sozialkunde an der Universität in Saarbrücken. Sie arbeitete als Lehrerin an einer Gesamtschule und als Studiendirektorin an einem saarländischen Gymnasium. Früh verwitwet, zog sie ihre beiden Kinder alleine groß und hat heute bereits vier Enkelkinder. Ihre Freizeit verbringt die Autorin neben dem Schreiben gerne mit sportlichen Aktivitäten wie Fitness, Radfahren und Schwimmen.

Weiterlesen

Gerhard Vester

Gerhard Vester, geboren 1955, lebt mit seiner Familie am Bodensee.1987 studierte er Physik und Elektrotechnik an der FH Dieburg und war anschließend als Berater für das Großkundenmanagement der Deutschen Telekom in Frankfurt tätig. 1994 absolvierte er die Heilpraktiker Schule und führt seitdem eine Naturheilpraxis mit den Schwerpunkten geistiger und energetischer Heilweisen.Gerhard Vester ist hellsichtig und geht in der Heilarbeit ursachenspezifisch und lösungsorientiert vor, die immer im Respekt vor jedem Menschen und seiner seelischen ... 

Weiterlesen

Ajdana Vestin

Ajdana Vestin, geboren und aufgewachsen in Bayern, siedelte sie als Teenager in die Steiermark und wohnt jetzt inmitten von Weinbergen. In ihrer neuen Heimat fühlt sie sich sehr wohl. Es war wohl auch die uralte Kulturlandschaft mit ihren Märchen und Mythen, die sie zu ihrem Buch „Meine Welt hinter den Sternen“ vor zwei Jahren inspirierte. Entscheidender Anstoß war jedoch der Blick durch ein astronomisches Fernrohr in die Weiten des klaren nächtlichen Sternenhimmels. Sie besucht noch eine weiterführende Schule und schreibt an ihrem nächsten ... 

Weiterlesen

Ernst Vetter

Ernst Vetter, Jahrgang 1937, lebt in Potsdam. Der habilitierte Mediziner arbeitete an mehreren Kliniken, lehrte an der Universität Rostock und widmete sich der Forschung. Seine Lieblingsbeschäftigung ist das Lesen und Schreiben. Nach zahlreichen Fachpublikationen erschien 2019 sein erster Roman „Unterwegs im Umfeld kostspieliger Begehrlichkeiten“. Ernst Vetter ist Witwer und beruflich in verschiedenen Fachverbänden tätig.

Weiterlesen

Vivien Vetter

Vivien Vetter wurde 2003 in Hohenems/Österreich geboren. Sie ist wohnhaft in Lustenau und besucht als Schülerin zurzeit die 2. Oberstufe. Zu ihren Lieblingsaktivitäten zählt sie Lesen und Schreiben, außerhalb der Schule beschäftigt sie sich auch mit verschiedenen Sportarten. Als besondere Fähigkeit erachtet sie ihre Kreativität. Der Fantasyroman „Die Legende der Schwarsz’schen Kinder“ ist die erste Veröffentlichung der jungen Autorin.

Weiterlesen

E. Vida

E.Vida wurde 1958 in Baden-Baden geboren. Seit einem Unfall arbeitet die Autorin als Betreuungskraft. Ein Gedicht des vorliegenden Bandes wurde bereits im "Jahrbuch für das neue Gedicht" der Brentano-Gesellschaft veröffentlicht.Die "Neuautorin aus dem Hegau", war stets und gerne alleinerziehend von zwei Söhnen.In ihrer Freizeit beschäftigt sich E.Vida mit Tieren und lässt ihrer Fantasie freien Lauf, wobei neue Gedichte entstehen.

Weiterlesen

Jove Viller

2019 beschließen Eva Vieh und HAJO Müller, die sich über das Spielen im Internet kennen- und lieben gelernt haben, ihre Liebesgeschichte in Form eines autobiografischen Romans zu veröffentlichen: „Wörterliebe“. Beflügelt durch dessen Erfolg, entdecken die beiden ihre Leidenschaft für das Schreiben. Es folgen weitere Bücher wie z. B. der Roman „Quadriga-Liebe“, dessen Handlung komplett fiktiv ist. Die Kurzgeschichtensammlung „König Frosch“ ist ein faszinierendes Kaleidoskop von dem unergründlichen Wunder, wie Menschen aufeinandertreffen und ... 

Weiterlesen

Lena Villiger

Lena Villiger wurde 1959 als fünftes von acht Geschwistern in Luzern geboren. Nach einer kaufmännischen Lehre und Sprachaufenthalten in England und Frankreich arbeitete sie als Sekretärin in Genf und Zürich. Mit 27 Jahren nahm sie eine Stelle beim Außendepartement an, welches sie nach Stockholm und Ankara entsandte. In der Türkei lebte sie insgesamt achteinhalb Jahre, wovon sie knapp zwei Jahre für das Außendepartement in Ankara tätig war. Die restliche Zeit lebte sie mit ihrem türkischen Ehemann in Istanbul. Sie bekamen eine Tochter. Als ... 

Weiterlesen

Zeige 1 bis 16 von insgesamt 35 Autoren
 mit Anfangsbuchstaben V

Sie wollen ein Buch publizieren,
doch der Weg zur Veröffentlichung ist Ihnen noch unklar?

Wir begleiten Sie auf dem Weg zur Publikation.