Autoren

Werner K. Fischer

Werner K. Fischer arbeitet als selbständiger Medienkaufmann in Hamburg. Er ist verheiratet, hat eine Tochter und inzwischen drei Enkelkinder.
„Höllentage - Der Weg des Geldes“ ist sein zweiter Roman, in dem er wieder viele Erfahrungen seiner großen Leidenschaft, dem Reisen, verarbeitet hat. So hat er alle Länder, die im Buch eine Rolle spielen, selbst bereist (Jamaica, Cayman Islands, Nicaragua und Costa Rica).
2015 erschien sein Roman „Seetage - Die Lust am Untergang“ (www.seetage.info). Das Musical „West Indies Company“ (www.west-indies-company.de) hat er getextet, komponiert und eingespielt, außerdem verfasste er 2013 zusammen mit seiner Frau Ulli das Kinderbuch „Zacky, der kleine Zauberdrache“. Daneben schreibt der Autor unter dem Pseudonym Christopher Daniel Reiseberichte für renommierte Reisezeitschriften.
Weiterer Titel des Autors:
Seetage. Die Lust am Untergang
ISBN 978-3-7323-7489-2 (Softcover),
ISBN 978-3-7323-7490-8 (Hardcover)

Publikationen:

Schulschluss-Tipps