Autoren

S.R. Terrie

Durch ihre Begeisterung für Fantasy und Mystery begann S.R. Terrie bereits mit zwölf Jahren ihre Tagträumereien auf Papier zu bringen. Wenige Jahre später wurde das Schreiben zu einer täglichen Beschäftigung und höchstens für eine süße Mahlzeit unterbrochen. Ein Happy End wird bei ihr nur gern gesehen, wenn es zumindest actionreich und (etwas) blutig abläuft.
Mit ihren Geschichten versucht sie andere zu begeistern und ihnen vielleicht den einen oder anderen Lacher hervorzulocken.

Publikationen:

Schulschluss-Tipps