Autoren

Roswitha Breitschaft

Roswitha Breitschaft wurde 1938 in Prieborn/Schlesien geboren. Nach Flucht und Vertreibung lebte sie in Mitteldeutschland. Dem Studium der Medizin in Berlin und Magdeburg und der Promotion schloss sich eine Facharztausbildung in Burg bei Magdeburg im Fach Chirurgie an.
1968 wagte sie einen Fluchtversuch aus der DDR, der scheiterte. Es folgte die Inhaftierung in verschiedenen Gefängnissen der DDR. Nach dem Abkauf durch die Bundesrepublik lebte sie in Baden-Württemberg, Texas, Holland und zurzeit in Stade. Sie war verheiratet und hat zwei Kinder.

Publikationen:

Schulschluss-Tipps