Autoren

Rinanka Kos

Rinanka Kos stammt aus den Niederlanden, sie kam als eineiiger Zwilling auf die Welt. Nach der Schule studierte sie Grundschullehramt und arbeitete einige Jahre als Lehrerin. Dann landete sie im Rollstuhl und musste sich neu orientieren. Heute gibt sie Privatunterricht in Musik (Klavier, Querflöte, Gitarre, Saxophon, Klarinette, Blockflöte und Keyboard) und verkauft schöne selbstgemachte Dinge. Das Schreiben hat ihr schon immer Spaß gemacht, „Die Chroniken des Zaubersteins“ ist ihr erstes Buch. In ihrer Freizeit liest sie gerne, malt, bastelt und ist viel mit ihrem Neufundländermädchen unterwegs.

Publikationen:

Schulschluss-Tipps