Autoren

Reinhard Bicher

Reinhard Bicher, 1957 in Wien geboren, leitet zivilberuflich eine eigene Wirtschaftsdienstleistungsfirma. Daneben ist der Familienvater in sozialen Belangen engagiert. Die ersten Höhepunkte seiner schriftstellerischen Tätigkeit erlebte der mit einer Ärztin verheiratete Autor mit der Publikation seines Romans „Griff nach den Sternen“ (2005) und des Lyrikbandes „Brückenschlag“ (2007) sowie mit der dreibändigen analytischen Reihe zur TV Serie „Dawson’s Creek“ (2008/2009) und die Fortschreibung einer US-amerikanischen Familienserie „Es-Dur“ (2010).

Publikationen:

Schulschluss-Tipps