Autoren

Peggy Polt

Seit Beginn ihrer Tätigkeit als Lehrerin ist Peggy Polt mit leidenschaftlicher Initiative, Engagement und Gestaltungswillen bestrebt, Schule lebendig und lebensnah zu machen. Die persönliche und schulische Weiterentwicklung sind ihr wichtigstes Anliegen. Eine kindgerechte Schule, in der Lernen Freude macht und sich alle wohlfühlen, ist ihr Ziel. In der Umsetzung von Visionen setzt sie auf Strategie, Teamwork, Organisation und auf die kleinen Schritte.
Die Erfahrungen ihrer vielfältigen beruflichen Aktivitäten versucht sie in amüsanter, lesbarer Form für sich und andere zu reflektieren.



LANGE VERSION:
Seit Beginn ihrer Tätigkeit als Lehrerin ist Margarethe Koncki-Polt mit leidenschaftlicher Initiative, Engagement und Gestaltungswillen bestrebt, Schule lebendig und lebensnah zu machen. Innovative Ideen und Begeisterungsfähigkeit zeichnen ihre Arbeit als Lehrerin, Schulleiterin und Beraterin aus.
Die persönliche und schulische Weiterentwicklung sind ihr wichtigstes Anliegen. Eine kindgerechte Schule, in der Lernen Freude macht und sich alle wohlfühlen, ist ihr Ziel. In der Umsetzung von Visionen setzt sie auf Strategie, Teamwork, Organisation und auf die kleinen Schritte. Sie schätzt Kreativität und situative Problemlösungen bei sich und ihren MitarbeiterInnen. Ein buntes Leben fern der Routine des Alltags wünscht sie sich und anderen. In ihrer Tätigkeit als Schulentwicklungsberaterin gibt sie pädagogische und fachliche Impulse für die tägliche Arbeit und zur schulischen Weiterentwicklung.
Die Erfahrungen ihrer vielfältigen beruflichen Aktivitäten versucht sie in amüsanter, lesbarer Form für sich und andere zu reflektieren. Man darf gespannt sein auf ihr nächstes Buch.

Publikationen:

Frühlings-Tipps