Autoren

Birgit und Matteo Scheele

Birgit und Matteo Scheele sind ein Ehepaar in den besten Jahren. Sie haben zwei verheiratete Töchter und vier Enkel. Scheeles bewohnen ein schönes Einfamilienhaus in einer deutschen Kleinstadt, es geht ihnen in jeder Beziehung gut. Das Leben der Familie wäre perfekt, wenn Birgits Eltern nicht wären. Sie bewohnen ihr eigenes Haus nebenan und sind zunehmend geistig verwirrt. Zur Demenz wachsenden Grades kommt besonders bei Birgits Mutter eine sich fast täglich übertreffende Boshaftigkeit. Um anderen Betroffenen Beispiel und Anregungen zur Problemlösung zu geben - und um ihre eigene Betroffenheit zu verarbeiten -, haben Birgit und Matteo Scheele dieses Buch verfaßt. Daß sie dies unter dem genannten Pseudonym tun, wird jeder Leser des Buches im Laufe der Lektüre immer besser verstehen.

www.boesealtemutter.wordpress.com

Publikationen:

Schulschluss-Tipps