Autoren

Arthur A. Abraham

Arthur A. Abraham ging schon als Kind sehr gerne in die Schule. Deshalb war es nur konsequent nach seinem mehr oder weniger brillanten Abitur, dem damals noch obligatorischen Wehrdienst und einem dreijährigen Ausflug in die freie Wirtschaft, sich dem Studium der Gesellschaftswissenschaften zu widmen, wobei das Geschichtsstudium ihn am meisten fesselte. Dieses brachte ihn auch wieder zurück in die Schule - diesmal als Lehrer.
Um diesem ganzen Wahn-, Stumpf- und Irrsinn nicht völlig zu verfallen, betätigt er sich nebenberuflich als Illustrator, vertieft sich in die Welt der Literatur oder geht ins Theater. Aus demselben Grund nutzt er sein handwerkliches Geschick um dem eigenen Haus mehr Wohnlichkeit und Komfort zu geben und in ebendieses seine Freunde einzuladen, die er dort mit seinen Kochkünsten zu verwöhnen sucht.

Publikationen:

Schulschluss-Tipps