Als der Spezialist für Neuautoren freuen wir uns über jedes eingesandte Manuskript.
Zur raschen und reibungslosen Bearbeitung beachten Sie bitte folgende vier Hinweise und fordern Sie unsere kostenlosen Informationen für Autoren an:

1. Manuskript und persönliche Angaben

  • komplettes Manuskript
  • Name und Anschrift
  • Telefonnummer
  • E-Mail
  • Abbildungen (wenn gewünscht)
  • Exposé (idealerweise)

2. Exposé

Idealerweise senden Sie uns auch ein einseitiges Exposé – also eine kurze Inhaltsangabe des gesamten Manuskriptes – mit. Es soll dem Eingangslektorat einen kurzen Überblick über die Handlung Ihres Werkes geben, die Hauptfiguren skizzieren und die Grundkonflikte bzw. die Gliederung der Themen darstellen. Es enthält weder Dialoge noch Einzelheiten.

3. Schrift und Layout

Für die bloße Einreichung sind die Schrift und das Layout noch nicht wichtig. Das Manuskript muss zu diesem Zeitpunkt auch nicht fehlerfrei sein. Erst nach einer positiven Beurteilung durch das Eingangslektorat und dem Abschluss eines Verlagsvertrages wird Ihr Text von unseren Korrektoren und Lektoren bearbeitet und optimiert.

4. Einsendung

Per E-Mail:
als Word- oder PDF-Dokument an lektorat@novumverlag.com
(den Manuskript-Text bitte in einer einzigen Datei!)

Per Post:
auf einem Datenträger (CD, USB-Stick, …) als Word- oder PDF-Dokument oder in Papierform an:

Deutschland:
Österreich:
Schweiz:

novum Verlag, Weinbergerstraße 109, D-81241 München
novum Verlag, Rathausgasse 73, A-7311 Neckenmarkt
novum Verlag, Thurgauerstrasse 40, CH-8050 Zürich

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, senden wir Ihnen gerne unsere kostenlosen Informationen für Autoren per E-Mail zu.

Oster-Tipps